Teaser

Aktuelle Online-Veranstaltungen

An unseren kostenlosen Online-Veranstaltungen können Lehrkräfte weltweit bequem von zu Hause oder vom Arbeitsplatz aus teilnehmen.

Das Motto unserer Online-Veranstaltungen im September lautet: Kreativität!


Die Deutschprofis


Landeskunde kreativ mit Die Deutschprofis

Für Kinder ab 8 Jahren

Landeskundliche Inhalte wecken Interesse an der Sprache, fördern die interkulturelle Kompetenz und steigern die Motivation. Aber wie oft und welche Inhalte kommen im Unterricht zum Einsatz? Wie kann man sie altersgerecht und spannend unterrichten? Mit kreativen und spielerischen Aufgaben aus dem Lehrwerk Die Deutschprofis wollen wir diese Fragen beantworten und Ideen für interkulturelles und interaktives Lernen ausprobieren.

Informationen zur Reihe: HIER

Referentin: Olga Swerlowa | Autorin

Termin: Di., 29.09.2020 (14:00 - 15:00 MESZ)

Anmelung: HIER


Lehrwerke für Kinder und Jugendliche


Aktiv und kreativ lernen in der Schule: Erfolgserlebnisse von Anfang an

Beim kommunikativen Sprachenlernen stehen die Schüler und Schülerinnen immer mehr vor der Bewältigung offener Prozesse. Ein modernes Lehrwerk spielt dabei nach wie vor eine zentrale Rolle, und stellt sich neuen Möglichkeiten und Herausforderungen.
Das Online-Seminar zeigt auf, wie man die Lehrwerksarbeit durch den Einbezug kreativer Aktivitäten bereichern kann, die alternative und vielleicht auch unkonventionelle Bearbeitungsstrategien abverlangen.
Dabei wird Bezug auf die Reihe Deutsch lehren lernen (dll) des Goethe-Instituts und auf das Lehrwerk für Jugendliche Klasse! A1 genommen.

Informationen zur Veranstaltungsreihe:
In der Reihe „Lehrwerke für Jugendliche“ erfahren Sie:

  • Besonderheiten des Unterrichts mit Jugendlichen
  • Was bei der Unterrichtsplanung zu berücksichtigen ist
  • Warum mit unseren Lehrwerken die Langeweile gar nicht erst entsteht!

Referent: Dr. Rainer E. Wicke, Fortbildner

Termin: Mi., 30.09.2020 (14:00 - 15:00 MESZ)

Anmeldung: HIER


Prüfungen


Einführung in den digitalen TestDaF

Im Oktober wird zum ersten Mal der digitale TestDaF durchgeführt. Im Online-Seminar zeigen wir Ihnen die wichtigen Neuerungen und geben Ihnen einen Überblick über die 23 Aufgabentypen in den vier Prüfungsteilen.
Wir werfen außerdem einen Blick in das neu konzipierte Übungs- und Testbuch Mit Erfolg zum digitalen TestDaF, mit dessen Hilfe Sie Ihre Lernenden bei der Vorbereitung auf die Prüfung optimal unterstützen können.
Diese Veranstaltung richtet sich vor allem an DaF-Lehrkräfte, die in ihrem Unterricht auf den digitalen TestDaF vorbereiten.

Referentin: Simone Weidinger | Testautorin für das TestDaF Institut

Termin: Mo., 05.10.2020 (14:00 - 15:00 MESZ)

Anmeldung: HIER


Netzwerk neu


Mit allen Sinnen - Multisensorisches Lernen mit Netzwerk neu

Bilder, Spiele und Bewegungen werden in Netzwerk neu systematisch eingesetzt, um das Lernen zu unterstützen. Das Werk bietet darüber hinaus auch eine enge Vernetzung von Buch und digitalen Medien: Kurzfilme und Audios zu allen Lektionen ermöglichen zahlreiche Anknüpfungspunkte zu den eigenen Erfahrungen der Lernenden und machen so die Bedeutung grammatischer Strukturen durch die Verbindung zu universalen Konzepten deutlich. Kurze Video-Clips erklären Inhalte aus den Kapiteln und können zur Vor- und Nachbereitung eingesetzt werden.

Referentin: Irmgard Geyer | Berlin

Termin: Do., 08.10.2020 (14:30 - 15:30 MESZ)

Anmeldung: HIER


Schnell zum Online-Unterricht


Blended Learning: Online-Livesitzungen

An den Beispielen aus den Lehrwerken Klasse! und Netzwerk neu zeigen wir Ihnen gerne, wie man eine Online-Livesitzung aufbauen kann und welche digitalen Möglichkeiten dafür die Lehrwerke bieten. Sie hören praktische Tipps für die Anpassung der Aufgaben an das Online-Format und bekommen Anregungen für die Organisation einer effektiven Gruppenarbeit sowie weitere Ideen zur Förderung der Interaktion online.

Referentin: Anna Grigorieva | München

Termin: Mi., 14.10.2020 (13:00 - 14:00 MESZ)

Anmeldung: HIER


Schnell zum Online-Unterricht


Blended Learning: die Selbstlernphase

An den Beispielen aus den Lehrwerken Klasse! und Netzwerk neu zeigen wir Ihnen gerne, wie man eine Online-Livesitzung aufbauen kann und welche digitalen Möglichkeiten dafür die Lehrwerke bieten. Sie hören praktische Tipps für die Anpassung der Aufgaben an das Online-Format und bekommen Anregungen für die Organisation einer effektiven Gruppenarbeit sowie weitere Ideen zur Förderung der Interaktion online.

Referentin: Anna Grigorieva | München

Termin: Mi., 21.10.2020 (10:00 - 11:00 MESZ)

Anmeldung: HIER


Deutsch Lehren Lernen


10 Jahre Deutsch Lehren Lernen
– Die Ergebnisse der Konferenz

Im September kamen wir zu einer großen Jubiläumskonferenz mit DLL-Enthusiast*innen aus der ganzen Welt zusammen und haben in einer arbeitsreichen Woche zu den Themen Wirksamkeit, Kooperationen und Weiterentwicklung virtuell zusammen gearbeitet. Die Ergebnisse können sich sehen lassen und sollen in diesem Online-Seminar vorgestellt werden. Es bleibt auch Raum für weitere Ideen und Austausch.

Referentin: Katina Klänhardt ist Referentin im Fortbildungsbereich des Goethe-Instituts und leitete in Kooperation mit der Friedrich-Schiller-Universität Jena die DLL-Konferenz.

Termin: Fr., 23.10.2020 (14:00 - 15:00 MESZ)

Anmeldung: HIER


Lehrwerke für Kinder und Jugendliche


Klasse! ist komplett! - Treffen mit der Co-Autorin

Wie schauen ältere Jugendliche auf ihre Lebensrealität und auf ihre Möglichkeiten, diese mitzugestalten? Klasse! B1 ist erschienen und in diesem Online-Seminar zeigt Ihnen die Co-Autorin Sarah Fleer, wie Schwerpunkte und Bedürfnisse von Jugendlichen im dritten Band der Lehrwerksreihe Klasse! integriert werden.

Referentin: Sarah Fleer | Autorin

Termin: Mi., 28.10.2020 (13:00 - 14:00 MESZ)

Anmeldung: HIER

 


 

Weitere Veranstaltungen und Fortbildungen für Lehrende in Deutschland, Österreich und der Schweiz finden Sie in der Fortbildungsdatenbank von Ernst Klett Sprachen.

> Weitere Fortbildungen entdecken

 

 

Um den Bereich Fortbildung zu nutzen, registrieren Sie sich bitte hier.

Wenn Sie schon ein Konto haben, können Sie sich hier einloggen.
Zum Login können Sie auch Ihre Zugangsdaten von klett-sprachen.de nutzen!