Teaser

Aktuelle Online-Seminare

An unseren kostenlosen Online-Seminaren können Lehrkräfte weltweit bequem von zu Hause oder vom Arbeitsplatz aus teilnehmen.

LIVE-TALKS: In dieser Reihe findet zu jedem Termin ein Fachgespräch mit einer Expertin oder einem Experten statt. Dabei können Sie Lehrwerke oder digitale Produkte kennenlernen. Live-Fragen der Teilnehmenden sind herzlich willkommen!                            


Schreiben ist schwierig! Oder?

Live-Talk mit  Eveline Schwarz | Autorin, Senior Lecturer Uni Graz

Ja, Schreiben ist nicht einfach: unterschiedliche Rechtschreib- und Zeichensystemen, Fragen der Syntax, kulturspezifische Textsorten... Die Herausforderung für die Lehrenden lautet oft:

  • Wie nimmt man die Angst vor dem Schreiben und den „Fehlern“?
  • Wie beurteilt man die Texte?
  • Und nicht zuletzt: Wie kann man Schreibdidaktik sinnvoll in den Unterricht integrieren? 

Nach einer kurzen Präsentation von Beispielen aus Lehrmaterialen soll über diese Fragen diskutiert werden.

Moderation: Josefa Díaz | Ernst Klett Sprachen (Stuttgart)

Termin | Weitere Infos: Do. 21.11.2019 (18:00 – 19:00 MEZ)

Infos zu Deutsch intensiv schreiben: Reihe: Deutsch intensiv

Lies und schreib mit | Wissenschaftlich arbeiten und schreiben

Lehrwerke für Jugendliche: In der Reihe erfahren Sie Besonderheiten zum Unterricht mit Jugendlichen, was bei der Unterrichtsplanung zu berücksichtigen ist und warum die Langeweile mit unseren Lehrwerken erst gar nicht entsteht!


Noch mehr  KLASSE! Treffen mit der Klett-Redakteurin

Klasse! A2 ist erschienen und zu Klasse! A1 gibt es inzwischen vielfältige und motivierende Zusatzkomponenten – sowohl print also auch digital. Es geht weiter mit Musik, Comics, Filmen, mit Spaß und Humor, Erfolgserlebnissen und Leichtigkeit, die an die Welt der Jugendlichen anknüpfen. Das Webinar gibt Einblicke in die Zusatzkomponenten und die Inhalte und Besonderheiten von Klasse! A2.

Referentin: Angela Kilimann | Redaktion DaF (München)

Termin | Weitere Infos: Do. 28.11.2019 (15:00  16:00 MEZ)

Infos zu Klasse!


Aus der Praxis: In dieser Reihe werden verschiedene Aspekte des Unterrichts besprochen und mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen vertieft.


„Wie sage ich es meiner Oma?“ Mediation und weitere neue Deskriptoren des Referenzrahmens

Seit 2018 gibt es den Begleitband des Europäischen Referenzrahmens. Im November wurde die deutsche Version beim Klett Verlag veröffentlicht. In diesem Webinar möchten wir zeigen, welche Auswirkungen die neuen Deskriptoren auf den Unterricht haben und wie diese in unseren aktuellen Lehrwerken umgesetzt werden. Dazu gehört insbesondere auch die erfolgreiche Sprachmittlung (Mediation) im Unterricht, für die personalisierte Aufgaben und Übungen die Voraussetzung sind. Neben der linguistischen Mediation sollen auch Beispiele kultureller Mediation im DaF-Unterricht ausprobiert werden.

Referentin: Virginia Gil Braojos | Klett Spanien

Termin | Weitere Infos: Mi. 11.12.2019 (18:00 – 19:00 MEZ)

Um den Bereich „Fortbildung“ nutzen zu können registrieren Sie sich bitte hier.

Wenn Sie schon ein Konto haben, können Sie sich hier einloggen.
Zum Login können Sie auch Ihre Zugangsdaten von klett-sprachen.de nutzen!