Idee des Tages

DaF-Idee des Tages

Lassen Sie sich jeden Tag von einem Thema inspirieren:
Text, Aufgaben und Lösungen (A1 – B1) als Kopiervorlagen zum Download.
 
 
 
 
Erich Fried
22. November 2019

Erich Fried

Der politische Dichter

Erich Fried ist am 06.05.1921 in Wien geboren. Er war Dichter, Schriftsteller und Übersetzer. Als Kind lebt Fried in Wien. 1938 flieht er nach London, denn er ist Jude und in Österreich herrschen die Nationalsozialisten. In London schreibt er sein erstes Buch. Es hat den Titel Deutschland-Gedichte. Er schreibt gegen den Faschismus und Rassismus. Erich Fried holt Juden aus Österreich und Deutschland nach England. Nach dem Krieg bleibt er in London und arbeitet bei verschiedenen Zeitschriften. Ab 1952 arbeitet er als politischer Kommentator bei der deutschen Abteilung der BBC. Später macht er Reisen nach Deutschland und engagiert sich politisch. 1962 kommt er zum ersten Mal wieder zu Besuch nach Wien. Erich Fried ist als politischer Dichter bekannt. Er liest oft bei politischen Tagungen seine Gedichte vor. Sein erfolgreichstes Buch ist Liebesgedichte von 1979. Fried hat viele Preise bekommen. Er ist am 22.11.1988 gestorben.

(Niveaustufe: A2)

die DaF-Idee des Tages

die DaF-Idee des Tages + Aufgabe

die DaF-Idee des Tages Lösung

Um den Bereich „DaF-Idee des Tages nutzen zu können,
registrieren Sie sich bitte hier

 
Wenn Sie schon ein Konto haben, können Sie sich hier einloggen.
Zum Login können Sie auch Ihre Zugangsdaten von klett-sprachen.de nutzen!