Idee des Tages

DaF-Idee des Tages

Lassen Sie sich jeden Tag von einem Thema inspirieren:
Text, Aufgaben und Lösungen (A1 – B1) als Kopiervorlagen zum Download.
Die Mundharmonika
21. Januar 2020

Die Mundharmonika

Klein, aber oho!

Die Technik von der Mundharmonika kennt man schon lange. Circa 3000 vor Christus hatten die Chinesen schon das Instrument Sheng. Die Mundharmonika ist ein europäisches Instrument, es existiert seit den 1820-er Jahren. Woher kommt sie genau? Das kann man nicht sagen. Wir wissen aber sicher: Wilhelm Thie hatte 1834 die erste Mundharmonikafabrik in Wien. Er war sehr erfolgreich. Seine Instrumente sind heute teure Antiquitäten. Das war der Beginn für ein großes, kleines Instrument. Auch in Deutschland hat die Massenproduktion begonnen: in Klingenthal (Sachsen) und in Trossingen (Württemberg). Es gab einen spektakulären Mundharmonika-Boom mit viel Export ins Ausland. Heute findet man die Mundharmonika in Musikstilen wie Blues, Rock, Jazz, Volksmusik und Pop. Das Instrument ist klein, aber oho! Klein: Es passt in eine kleine Tasche, man kann es gut transportieren. Oho: Es ist nicht so teuer wie viele andere Instrumente, es hat Tradition und es war 1965 das erste Instrument im Weltraum. Wow!

Niveaustufe: A1/A2

DaF-Idee des Tages

DaF-Idee des Tages + Aufgabe

DaF-Idee des Tages + Lösung

Um den Bereich „DaF-Idee des Tages nutzen zu können,
registrieren Sie sich bitte hier

 
Wenn Sie schon ein Konto haben, können Sie sich hier einloggen.
Zum Login können Sie auch Ihre Zugangsdaten von klett-sprachen.de nutzen!