DaF- bzw. Deutschlehrer/-in für BBR, eBBR und MSA

Beschreibung

Ziel der BGI mbH ist die Beschäftigung und Fortbildung arbeitsloser, arbeitsuchender oder von Arbeitslosigkeit bedrohter Menschen sowie die Förderung der Integration dieser Menschen in das Berufsleben. Zu diesem Zwecke führt die BGI nach gemeinnützigen Grundsätzen und unmittelbar dem Gemeinwohl dienend, unterschiedliche Qualifizierungs-, Beschäftigungs- und Modellprojekte durch. Bei unseren Projekten steht nicht nur die berufliche Förderung des einzelnen Mitarbeiters und Teilnehmers im Vordergrund, sondern auch die Verbesserung von sozialen Strukturen im Gemeinwesen. 

Wir suchen ab sofort für unseren Bereich der Jugendhilfe und Schulabschlussmaßnahmen BBR, eBBR und MSA Lehrer/-innen, Lehrkräfte, Dozent/-innen (w/m/d) für das Fach Deutsch bzw. DaF - gern auch Quereinsteiger/-innen.

Tätigkeitsbeschreibung/Aufgaben:

  • Frontalunterricht nach Curriculum 
  • Kompetenzermittlung und vielfältige Unterstützung bei Problemlösungen 
  • Verfassen von Berichten u.a. Dokumenten 
  • Nachhilfe 

Ihr Profil: 

  • Erfahrung im Bereich Unterricht 
  • gutes Einfühlungsvermögen im Umgang mit jungen Erwachsenen 
  • hohe soziale Kompetenz 
  • hohes Verantwortungsbewusstsein 
  • Teamfähigkeit, gute EDV Kenntnisse 
  • gute Arbeitsorganisation 
  • Kreativität und Durchsetzungsvermögen 

Voraussetzung: abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium 

Das bieten wir Ihnen: 

  • herzliches Team 
  • angemessene Bezahlung 
  • Entwicklungsmöglichkeiten 
  • Weiterbildungen 

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung.

Ihr Team der BGI

Arbeitsort

BGI Berliner Gesellschaft für Integration mbH
Berlin, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: sofort

Kontakt

BGI Berliner Gesellschaft für Integration mbH
Cicerostraße 16A
10709 Berlin
Ansprechpartnerin: Herr Lutz Hillig
E-Mail: l.hillig@bgi-berlin.de
E-Mail-Adresse: l.hillig@bgi-berlin.de

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 21. 09. 2020 veröffentlicht.

Nutzungsbedingungen derdieDaF-Jobbörse

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und einsenden.
Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des derdieDaF-Portals besteht nicht. Die Ernst Klett Sprachen GmbH behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Änderung oder Löschung Ihrer Anzeige

Wenn Sie Ihre eingereichte Anzeige ändern oder auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) löschen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Email: redaktion@derdiedaf.com und erklären uns Ihr Anliegen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Sie können die Dauer, wie lange Ihre Anzeige veröffentlicht werden soll, bei der Erstellung der Anzeige auswählen. Nach diesem Zeitraum wird die Anzeige automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Die Ernst Klett Sprachen GmbH übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Weitere Fragen

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unser Redaktionsteam oder an den Kundensupport. Bitte lesen Sie außerdem die Nutzungsbedingungen des derdiedaf-Portals und unsere Informationen zum Datenschutz.