DaF-Dozent/in

Beschreibung

DaF-Dozent/in
Wenjing College der Yantai University, VR China
Wintersemester 2019/20 und Sommersemester 2020


Am Wenjing College der Yantai University, VR China sind Sie Teil eines Teams von chinesischen und deutschen Deutschdozent/innen. Innerhalb unseres Partnerschaftsprogramms bereiten Sie chinesische Studierende, in den Niveaustufen A1 bis B2, auf die Fortsetzung ihres Studiums an der Hochschule Merseburg vor. Des Weiteren ist ab dem Wintersemester 2019/20 die Implementierung einer Lernplattform in den Deutschunterricht geplant (Blended Learning).

VORAUSSETZUNGEN
- Deutsch als Muttersprache
- Mindestens 2-jährige Berufserfahrungen im Bereich Deutsch als Fremdsprache
- Abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Deutsch als Fremdsprache, Germanistik oder Sprachwissenschaften, Lehramt oder Quereinsteiger mit DaF-Zertifikat
- Kommunikative, soziale und interkulturelle Kompetenz
- Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
- Wünschenswert sind bestehende Chinaerfahrungen sowie Erfahrungen im Bereich E-Learning und/oder Blended Learning

WIR BIETEN IHNEN
- Honorarvertrag für mindestens 2 Semester mit ca. 18 UE/Woche
- 1.900,00 EUR Honorar/Unterrichtsmonat, bei monatlich ca. 350,00 EUR Lebenshaltungskosten und kostenfreiem, möblierten und neu gebauten 3-Zimmer-Apartment (Wohn-, Arbeits- und Schlafzimmer, Küche, Bad), direkt auf dem Campus und in Strandnähe (5 min. Fußweg zur Uni, 10 min. Fußweg zum Meer)
- Qualifizierung zum Teamkoordinator mit höherer Vergütung möglich
- Betreuung und Unterstützung zu Fach- und Lebensfragen sowohl durch das Sino-German Institut des Wenjing College, als auch vom IBK e.V. in Merseburg
- Übernahme der Visakosten und bis zu 150,00 EUR Bewerbungskosten
- Ein bezahlter Heimflug pro Semester
- Abholung vom Flughafen in Qingdao

Zusatzinformation:
- Beiträge zur Sozialversicherung, Unfallversicherung können leider nicht übernommen werden

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Lebenslauf, Foto, Zeugnisse, Referenzen) per E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse.

Arbeitsort

Wenjing College (Yantai University)
Yantai, China

Arbeitsbeginn

Ab: Wintersemester 2019/20

Kontakt

Institut für internationale Bildungskooperation an der Hochschule Merseburg e.V.
Eberhard-Leibnitz-Straße 6
Gebäude Fo/0/30
06217 Merseburg

Weitere Informationen zu unseren Programmen finden Sie unter:
www.ibk-merseburg.de
Tel. +49 (0) 3461 462257

E-Mail-Adresse: info@ibk-merseburg.de

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 27. 06. 2019 veröffentlicht.

Nutzungsbedingungen derdieDaF-Jobbörse

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und einsenden.
Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des derdieDaF-Portals besteht nicht. Die Ernst Klett Sprachen GmbH behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Änderung oder Löschung Ihrer Anzeige

Wenn Sie Ihre eingereichte Anzeige ändern oder auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) löschen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Email: redaktion@derdiedaf.com und erklären uns Ihr Anliegen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Sie können die Dauer, wie lange Ihre Anzeige veröffentlicht werden soll, bei der Erstellung der Anzeige auswählen. Nach diesem Zeitraum wird die Anzeige automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Die Ernst Klett Sprachen GmbH übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Weitere Fragen

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unser Redaktionsteam oder an den Kundensupport. Bitte lesen Sie außerdem die Nutzungsbedingungen des derdiedaf-Portals und unsere Informationen zum Datenschutz.