DaF-Praktikum in Indien

Beschreibung

Das Lächeln, das Du aussendest, kehrt zu Dir zurück – als Glück. (indisches Sprichwort)

Du sehnst dich nach einem exotischen, spannenden und erfahrungsreichen Praktikum im Ausland? EURASIA sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Praktikant(in) im Bereich Deutsch als Fremdsprache für 6 bis 12 Monate.

Zu  uns: Das EURASIA Institute (KLETT Gruppe) bereitet seit 1993 Studienanwärter ausländischer Herkunft innerhalb modularer Programme auf die zulassungsrelevanten Sprachprüfungen für ein Hochschulstudium in Deutschland vor. Seit 2009 unterrichtet EURASIA neben dem Standort in Berlin auch in den wichtigen Herkunftsländern wie zum Beispiel China, Indien, Pakistan, Kongo und Albanien. Gemeinsam mit unserem Partner im nordindischen Lucknow unterrichten wir Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 – 12 in der Sekundarschule und geben ihnen damit einen ersten Einblick in die deutsche Sprache und Kultur. Aus diesem Grund suchen wir motivierte und weltoffene Praktikanten und Praktikantinnen, die innerhalb ihres DaF-Studiums eine praktische Unterrichtserfahrung im Ausland sammeln möchten.

Zu dir:

  • du bist Student/in im Bereich Deutsch als Fremdsprache oder eines fachähnlichen Studiengangs wie Germanistik oder Fremdsprachenphilologie
  • dich interessieren und inspirieren fremde Länder und Kulturen
  • das europäische Ausland ist für dich noch nicht exotisch genug
  • die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen macht dir Spaß und bereichert dich
  • wenn du bunte Farben, schmackhafte Mangos und atemberaubende Landschaften denkst, geht dir das Herz auf
  • Offenheit, Flexibilität und Kreativität gehören zu deinen Stärken
  • deine Kommunikation verläuft auch auf Englisch fließend
  • im besten Fall hast du bereits Unterrichtserfahrung gesammelt, die du ausbauen möchtest

Findest du dich darin wieder? Dann bist du für uns genau richtig!

Zum Thema:

Gemeinsam mit unserem lokalen Partner in Indien kooperieren wir mit unterschiedlichen Sekundarschulen und bieten Deutschunterricht in den Jahrgangsstufen 5-12 an. Dieser Unterricht wird sowohl von indischen Deutschlehrerinnen und -lehrern sowie von einer deutschen Fachkraft als auch Praktikant/innen durchgeführt.

Zur Aufgabe:

Deine Hauptaufgabe ist das Unterrichten der deutschen Sprache auf Anfängerniveau. Dabei variiert die Klassengröße in Indien zwischen 30 – 50 Schülern – hier ist Kreativität gefragt! Es geht vor allem darum, die Schüler und Schülerinnen für die Sprache zu begeistern und einen ersten Einblick zu geben.

Das Unterrichtspensum beträgt zwischen 20 – 25 Wochenstunden. Außerdem unterstützt du das lokale Team bei organisatorischen Aufgaben wie zum Beispiel der Unterrichtsplanung, Materialerstellung und Eventplanung. Diese Aufgaben werden ca. 5 – 7 Wochenstunden in Anspruch nehmen. Es bleibt dir also noch genug Zeit für und Ausflüge ins Umland.

Zum Angebot:

Da ein Auslandspraktikum mit einigen Vorbereitungen verbunden ist, werden wir dich dabei bestmöglich unterstützen. Zunächst helfen wir dir bei der Beantragung des Visums und der Flugbuchung. Diese Kosten werden von uns übernommen.

Vor Ort stellen wir dir außerdem eine Unterkunft zur Verfügung. Diese wirst du vorab anhand von Fotos und Videos anschauen können. Damit du in dieser Zeit auch finanziell sorgenfrei bist, bekommst du zusätzlich einen monatlichen Betrag von 350 Euro. Selbstverständlich schließen wir auch eine Auslandskrankenversicherung für dich ab.

Los geht’s?

Noch nicht ganz. Da Indien nicht gerade um die Ecke liegt, geben wir dir vorab einen kulturellen Einblick in diese Region. Unsere erfahrenen Mitarbeiter werden dir in einem Kulturcoaching spannende Geschichten erzählen und dich bestmöglich vorbereiten – denn manche Dinge funktionieren dort einfach anders. Du lernst also unser Institut und das internationale Team in Berlin kennen und hast dann die Möglichkeit, unsere Lehrer und Lehrerinnen im Unterricht zu begleiten und ggf. zu hospitieren. So sammelst du Ideen und erste Erfahrungen für deinen Unterricht in Indien.

Haben wir deine Reiselust geweckt? Wenn du weitere Fragen zum Praktikum hast, melde dich gerne bei Kalinka Frielingsdorf: k.frielingsdorf@eurasia-institute.eu  (Telefon: 030 43727211-47). 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! 

Arbeitsort

EURASIA Institute for International Education GmbH
Berlin, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: dem nächstmöglichen Zeitpunkt

Kontakt

Siemensdamm 62
13627 Berlin 

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 31. 10. 2019 veröffentlicht.

Nutzungsbedingungen derdieDaF-Jobbörse

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und einsenden.
Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des derdieDaF-Portals besteht nicht. Die Ernst Klett Sprachen GmbH behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Änderung oder Löschung Ihrer Anzeige

Wenn Sie Ihre eingereichte Anzeige ändern oder auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) löschen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Email: redaktion@derdiedaf.com und erklären uns Ihr Anliegen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Sie können die Dauer, wie lange Ihre Anzeige veröffentlicht werden soll, bei der Erstellung der Anzeige auswählen. Nach diesem Zeitraum wird die Anzeige automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Die Ernst Klett Sprachen GmbH übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Weitere Fragen

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unser Redaktionsteam oder an den Kundensupport. Bitte lesen Sie außerdem die Nutzungsbedingungen des derdiedaf-Portals und unsere Informationen zum Datenschutz.