Deutsch als Fremdsprache | freiberufliche Lehrkraft DaF

Beschreibung

Qualifizierte/r Lehrer/in für Deutsch als Fremdsprache auf freiberuflicher Basis an der Universität der Bundeswehr München vrsl. ab April 2020

Das Sprachenzentrum der Universität der Bundeswehr bietet Sprachkurse für die Weiterbildung aller Angehörigen unserer Universität an. Im Zuge der Internationalisierung arbeiten, forschen und studieren Wissenschaftler/innen und Studierende aus dem Ausland an der Universität der Bundeswehr und erwerben während ihrer Zeit bei uns Deutschkenntnisse von den Grundlagen bis zum wissenschaftlichen Sprachgebrauch. Um das vorhandene Angebot an Deutschkursen für diese hochmotivierten Gastwissenschaftler/innen, Mitarbeiter/innen und Studierenden zu erweitern, suchen wir eine/n qualifizierte/n Sprachlehrer/in für Deutsch als Fremdsprache.

Unser Angebot:

  • Sie erhalten einen Unterrichtsauftrag als freiberufliche/r Lehrer/in für Deutsch als Fremdsprache, der jeweils für ein Trimester (8 – 10 Unterrichtswochen) abgeschlossen wird und bei ausreichender Nachfrage im folgenden Trimester erneuert werden kann.
  • Arbeitsumfang: zunächst ein bis zwei Kurse pro Trimester auf verschiedenen Sprachniveaus mit jeweils 90 oder 120 Minuten pro Woche (2 bis 5,3 Trimesterwochenstunden). Im Sommer ggf. Intensivkurse.
  • Honorar: 30,- € pro Unterrichtsstunde (45 Minuten) und Anfahrtspauschale.

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im philologischen Bereich, vorzugsweise Deutsch als Fremdsprache.
  • Deutsch als Muttersprache oder muttersprachenähnliche Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift (Niveau C2).
  • mehrjährige Praxis als Lehrer/in für DaF in der Erwachsenenbildung.
  • fundierte Kenntnisse in der modernen Fremdsprachendidaktik und -methodik.
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit wird ebenso vorausgesetzt wie Serviceorientierung und Teamfähigkeit.
Bewerbung:
  • in Schriftform
  • bis 15. Januar 2020

Arbeitsort

Universität der Bundeswehr
Neubiberg, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: April 2020

Kontakt

Sprachenzentrum
Universität der Bundeswehr / Sprachenzentrum
Frau Kati Schebesta
Werner-Heisenberg-Weg 39
85577 Neubiberg

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 01. 12. 2019 veröffentlicht.

Nutzungsbedingungen derdieDaF-Jobbörse

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und einsenden.
Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des derdieDaF-Portals besteht nicht. Die Ernst Klett Sprachen GmbH behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Änderung oder Löschung Ihrer Anzeige

Wenn Sie Ihre eingereichte Anzeige ändern oder auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) löschen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Email: redaktion@derdiedaf.com und erklären uns Ihr Anliegen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Sie können die Dauer, wie lange Ihre Anzeige veröffentlicht werden soll, bei der Erstellung der Anzeige auswählen. Nach diesem Zeitraum wird die Anzeige automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Die Ernst Klett Sprachen GmbH übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Weitere Fragen

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unser Redaktionsteam oder an den Kundensupport. Bitte lesen Sie außerdem die Nutzungsbedingungen des derdiedaf-Portals und unsere Informationen zum Datenschutz.