Dozent/-innen für Fortbildung ZQ DAZ

Beschreibung

Wir sind eine international tätige Sprachschule in Tübingen und suchen für unsere Lehrerfortbildung Zusatzqualifizierung für Lehrkräfte in Integrationskursen (BAMF ZQ) ab Herbst 2020 Dozent*innen auf Honorarbasis.

Die Zusatzqualifizierung findet am Sprachinstitut Tübingen SIT in Tübingen statt und umfasst 70 bzw. 140 UE. Das Honorar liegt bei 50,-  pro UE.

Das Seminar findet ganztägig in Blöcken von Mittwoch bis Freitag/Samstag statt und ist in Module aufgeteilt. Dozent/-innen können ganze Tage oder einzelne Module übernehmen. Dies wird gesondert vereinbart. Dozent/-innen brauchen für diese Tätigkeit eine Zulassung durch das BAMF als Dozent/-in in der ZQ DAZ.

Falls die Zulassung durch das BAMF nicht vorhanden ist, kann diese durch das Sprachinstitut Tübingen SIT beantragt werden. Voraussetzungen sind Unterrichtserfahrung in Integrationskursen, ein einschlägiges Studium DaF/DaZ und Fortbildungserfahrung. Bestenfalls liegt die Vollzulassung für die ZQ DAZ und Erfahrung in dieser Fortbildung vor. Erfahrung in der Portfoliobewertung ist von Vorteil (diese wird ggf. gesondert honoriert).

Das Sprachinstitut Tübingen SIT ist eine Einrichtung des Internationalen Bundes e.V. Wir sind ein internationales, motiviertes Team und legen Wert auf ein gutes Miteinander und eine sehr große Offenheit und Affinität zu Interkulturalität und Antirassismus. Dies vermitteln wir auch in unseren Kursen und Seminaren. Wir freuen uns auf Bewerber/-innen, die Lust haben, in einem Team Neues zu entwickeln, und an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind.

Fragen und Bewerbungen (gerne ohne Foto) bitte an die angegebene E-Mail-Adresse.

Arbeitsort

Sprachinstitut Tübingen (SIT)
Tübingen, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: Herbst 2020

Kontakt

Sprachinstitut Tübingen SIT
Internationaler Bund e.V.
Eugenstr. 71, 72072 Tübingen
Ansprechpartnerin: Astrid Lorenz (Leitung)
Webseite: www.sprachinstitut-tuebingen.de
E-Mail-Adresse: astrid.lorenz@ib.de

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 07. 07. 2020 veröffentlicht.

Nutzungsbedingungen derdieDaF-Jobbörse

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und einsenden.
Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des derdieDaF-Portals besteht nicht. Die Ernst Klett Sprachen GmbH behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Änderung oder Löschung Ihrer Anzeige

Wenn Sie Ihre eingereichte Anzeige ändern oder auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) löschen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Email: redaktion@derdiedaf.com und erklären uns Ihr Anliegen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Sie können die Dauer, wie lange Ihre Anzeige veröffentlicht werden soll, bei der Erstellung der Anzeige auswählen. Nach diesem Zeitraum wird die Anzeige automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Die Ernst Klett Sprachen GmbH übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Weitere Fragen

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unser Redaktionsteam oder an den Kundensupport. Bitte lesen Sie außerdem die Nutzungsbedingungen des derdiedaf-Portals und unsere Informationen zum Datenschutz.