Fachlektorat / Leitung des Language and Didactic Center (inkl. Lehrtätigkeit)

Beschreibung

Aufgaben:

  • fachliche und administrative Leitung des Language and Didactic Center mit zurzeit sechs hauptamtlichen und drei freiberuflichen Dozenten/innen
  • Organisation, Durchführung und konzeptionelle Weiterentwicklung von englischen Fachsprachenkursen (Niveau B2/C1, Schwerpunkt technisches Englisch), Deutschsprachkursen (Niveau A1 – B1), sowie Sprach- und Didaktikveranstaltungen für Hochschulmitarbeiter/innen
  • Koordination des Prüfungsbetriebs, darunter der englischen Zulassungsprüfungen und der Semester- und Abschlussprüfungen
  • Entwicklung von Lehrmaterialien, inkl. E-Learning-Elementen
  • Mitwirkung in der akademischen Selbstverwaltung
  • Unterstützung bei den Rekrutierungsaktivitäten der Hochschule, Teilnahme an Messen
  • Beratungstätigkeiten für Dozenten und Studenten, inkl. Stipendien und Studienberatung für den DAAD
  • Kontaktpflege zu Mittlerorganisationen, Unterstützung von DAAD-Projekten vor Ort, Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung kultureller Veranstaltungen

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes einschlägiges philologisches Studium, vorzugsweise in Anglistik bzw. Lehramt Englisch
  • langjährige Arbeitserfahrung im Hochschulbereich, Leitungserfahrung sowie Unterrichtserfahrung in DaF/DaZ und Englisch, idealerweise auch Technisches Englisch von Vorteil
  • Organisations- und Verwaltungserfahrung
  • Auslandserfahrung erwünscht und Regionalkenntnisse von Vorteil
  • Vertrautheit mit den Lebensbedingungen in einem Entwicklungsland erwünscht
  • Kenntnisse des deutschen Hochschulwesens und der neueren Entwicklungen in der deutschen Hochschullandschaft
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit und interkulturelle Kompetenz
  • Bereitschaft, aktiv zur Weiterentwicklung der Hochschule beizutragen

Beginn/Dauer: September 2020, mindestens 2, höchstens 5 Jahre

Arbeitsort

German-Mongolian Institute for Resources and Technology
Ulaanbaatar, Mongolei

Arbeitsbeginn

Ab: September 2020

Kontakt

Ansprechpartnerin: Jennifer Montag (Referat ST34, Montag@daad.de)
German-Mongolian Institute for Resources and Technology
2nd khoroo, Nalaikh district, Ulaanbaatar
www.gmit.edu.mn
E-Mail-Adresse: Montag@daad.de

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 27. 09. 2019 veröffentlicht.

Nutzungsbedingungen derdieDaF-Jobbörse

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und einsenden.
Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des derdieDaF-Portals besteht nicht. Die Ernst Klett Sprachen GmbH behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Änderung oder Löschung Ihrer Anzeige

Wenn Sie Ihre eingereichte Anzeige ändern oder auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) löschen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Email: redaktion@derdiedaf.com und erklären uns Ihr Anliegen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Sie können die Dauer, wie lange Ihre Anzeige veröffentlicht werden soll, bei der Erstellung der Anzeige auswählen. Nach diesem Zeitraum wird die Anzeige automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Die Ernst Klett Sprachen GmbH übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Weitere Fragen

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unser Redaktionsteam oder an den Kundensupport. Bitte lesen Sie außerdem die Nutzungsbedingungen des derdiedaf-Portals und unsere Informationen zum Datenschutz.