Honorarkraft als Sprachassistent/in gesucht

Beschreibung

Im Rahmen einer Sprachakademie für Jugendliche aus Russland und aus der Ukraine, die in Kassel vom 03.07.20 bis zum 16.07.20 stattfinden wird, suchen wir motivierte Personen (22 bis 40 Jahre, deutsche Muttersprachler/innen) mit DaF-Hintergrund als Honorarkräfte für den Sprachunterricht (ca. 60 akademische Stunden) und die Begleitung des Rahmenprogramms.

An die Bewerber werden folgende Anforderungen gestellt:

  • Kenntnisse in DaF und Pädagogik, d.h. Studenten oder Absolventen relevanter Studiengänge
  • Deutsch als Muttersprachler/in Freude an der Arbeit für und mit Kindern und Jugendlichen
  • hohe Motivation und psychische Belastbarkeit
  • Interesse an Osteuropa
  • interkulturelle Kompetenz
  • Flexibilität
  • Spaß am Spiel

Von Vorteil sind:

  • Russischkenntnisse
  • Juleica Card
  • Unterrichtserfahrung

Was wird angeboten:

  • interessante Aufgabe mit viel kreativer Freiheit
  • Kennenlernen von vielen aufgeschlossenen aktiven jungen Leuten
  • Teilnahme am Programm (sofern gewünscht) inklusive (Museumsbesuche, Fahrten in andere Städte, Führungen)
  • Honorar in Höhe von 900 Euro (15€ pro akademische Stunde).
  • Die Reisekosten (max. 150€) werden übernommen.

Bewerbungsunterlagen:

  • kurzes Motivationsschreiben, in welchem auf die individuelle Unterrichtsarbeit und Schwerpunkte (Lehrwerke, Gruppen etc.) Bezug genommen wird
  • ein Muster für Unterrichtsverlauf (45 Minuten) zum Thema «In der Stadt», Sprachniveau A2, für Teilnehmer zwischen 11 und 16 Jahre geeignet
  • ausführlicher tabellarischer Lebenslauf

Bewerbungsfrist ist bis zum 06.04.2020. Weitere Einsätze bei vergleichbaren Veranstaltungen sind möglich.

Arbeitsort

Sprachakademie
Kassel, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: 03.07. bis 16.07.20

Kontakt

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail mit dem Betreff Bewerbung Kassel an Anna Shmidt-Hoffmann an die angegebene E-Mailadresse.
Gesellschaft für Internationale Sprach- und Bildungsprogramme | GISB GmbH
Kuehnbachring 5 | 22045 Hamburg
Tel.: +49/(0)40 460 82 692
www.gisb-berlin.de
E-Mail-Adresse: info@gisb-berlin.de

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 20. 02. 2020 veröffentlicht.

Nutzungsbedingungen derdieDaF-Jobbörse

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und einsenden.
Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des derdieDaF-Portals besteht nicht. Die Ernst Klett Sprachen GmbH behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Änderung oder Löschung Ihrer Anzeige

Wenn Sie Ihre eingereichte Anzeige ändern oder auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) löschen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Email: redaktion@derdiedaf.com und erklären uns Ihr Anliegen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Sie können die Dauer, wie lange Ihre Anzeige veröffentlicht werden soll, bei der Erstellung der Anzeige auswählen. Nach diesem Zeitraum wird die Anzeige automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Die Ernst Klett Sprachen GmbH übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Weitere Fragen

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unser Redaktionsteam oder an den Kundensupport. Bitte lesen Sie außerdem die Nutzungsbedingungen des derdiedaf-Portals und unsere Informationen zum Datenschutz.