Kursleiterin Deutsch als Zweitsprache

Beschreibung

Das K5 Basler Kurszentrum in Basel sucht engagierte Kursleiter und Kursleiteriinnen Deutsch als Zweitsprache in den Bereichen Deutsch am Nachmittag (7.5 Lektionen), Deutsch am Abend (5 Lektionen) oder Lernen im Park (4 Lektionen)  pro Woche.

Das K5 Basler Kurszentrum für Menschen aus fünf Kontinenten ist eine Erwachsenenbildungsinstitution (NPO/NGO), welche sich mit einem breiten Kurs- und Integrationsangebot für die sprachliche und gesellschaftliche Integration von Migrantinnen und Migranten einsetzt. Unser Engagement zielt auf eine Gesellschaft, in der das Zusammenleben von Menschen aus verschiedenen Kulturen durch gemeinsame Verantwortung sowie gegenseitigen Respekt geprägt ist. Das K5 Basler Kurszentrum ist eduQua zertifiziert, Prüfungszentrum für telc und fide und befindet sich direkt am SBB.

Sie bringen mit:

Ausbildung im sprachwissenschaftlichen Bereich (z. B. Sprachstudium), Ausbildung im pädagogischen Bereich (z. B. Lehrerinnen-Diplom) oder Ausbildung in einer verwandten sprachbezogenen Berufssparte
Zertifikat SVEB I (oder äquivalentes Zertifikat, z.B. BAMF-Zulassung) resp. Bereitschaft, dieses zu erwerben                                                                                             fide Weiterbildung „Sprachkursleitende im Integrationsbereich“ resp. Bereitschaft, diese zu besuchen
Deutsch als Muttersprache resp. sehr gute schriftliche und mündliche Kenntnisse der deutschen Schriftsprache (mind. C1)
Unterrichtserfahrung im DaF/DaZ-Bereich
Erfahrungen mit telc-Prüfungen sowie Sprachnachweis fide von Vorteil

Wir bieten Ihnen:
ein dynamisches, motiviertes und engagiertes Umfeld
ein Pensum zu folgenden Unterrichtszeiten:
Montag-, Dienstag- und Donnerstagnachmittag, 14.00-16.00, 1.5. – 27.6.
7.5 Lektionen pro Nachmittag

und/oder Deutsch am Abend: Montag und Mittwoch Abend, 6.5. - 3.7.,    5 Lektionen

oder Lernen im Park: Dienstag und Donnerstag, 14.00-16.00 Uhr,6.5. - 26.6., 4 Lektionen


einen vorerst befristeten Arbeitsvertrag
zeitgemässe Anstellungsbedingungen

Bitte senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit ausschliesslich per E-Mail an:
Herrn Edon Rahmani, personal@k5kurszentrum.ch.

 

 

 

Arbeitsort

K5 Basler Kurszentrum
Basel, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: 2.5. oder 6.5.

Kontakt

Edon Rahmani
personal@k5kurszentrum.ch

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 16. 04. 2019 veröffentlicht.

Nutzungsbedingungen derdieDaF-Jobbörse

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und einsenden.
Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des derdieDaF-Portals besteht nicht. Die Ernst Klett Sprachen GmbH behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Änderung oder Löschung Ihrer Anzeige

Wenn Sie Ihre eingereichte Anzeige ändern oder auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) löschen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Email: redaktion@derdiedaf.com und erklären uns Ihr Anliegen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Sie können die Dauer, wie lange Ihre Anzeige veröffentlicht werden soll, bei der Erstellung der Anzeige auswählen. Nach diesem Zeitraum wird die Anzeige automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Die Ernst Klett Sprachen GmbH übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Weitere Fragen

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unser Redaktionsteam oder an den Kundensupport. Bitte lesen Sie außerdem die Nutzungsbedingungen des derdiedaf-Portals und unsere Informationen zum Datenschutz.