Lehrer (m/w/d) für Deutsch als Fremdsprache

Beschreibung

Sie qualifizieren und begleiten unsere Pflegekräfte aus dem Ausland. Dabei unterstützen Sie diese individuell bei anstehenden Sprachprüfungen und im Berufsalltag.

Ihre Aufgaben umfassen u.a.:

  • Weiterentwicklung des Curriculums für den Deutschunterricht
  • Durchführung des Unterrichts in deutscher Sprache für unsere ausländischen Mitarbeiter/-innen mit unterschiedlichem Sprachniveau
  • individuelle Förderung und Begleitung unserer ausländischen Mitarbeiter/-innen auch im Berufsalltag
  • Evaluation der Kurse und Maßnahmen sowie schrittweise Ausweitung der Sprachkurse für weitere Berufsgruppen
  • Vorbereitung und Abnahme der B2-Prüfungen
Ihr Profil:
  • Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf, bevorzugt in einem Beruf der Pflege, sowie abgeschlossenes Lehramtsstudium (1. oder 2. Staatsexamen) für das Fach Deutsch oder ein abgeschlossenes Germanistikstudium
  • Zusatzfortbildung "Deutsch als Fremd- bzw. Zweitsprache"
  • Erfahrung in der Durchführung von Deutschkursen, idealerweise im Gesundheitswesen sowie in der Implementierung eines Konzepts in einem Unternehmen
  • sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Flexibilität und Bereitschaft, je nach Bedarf der Beschäftigten auch am Wochenende oder abends zu unterstützen
  • eine hohe soziale Kompetenz, interkulturelles Einfühlungsvermögen und gute pädagogische Kenntnisse zeichnen Sie aus

Die Stelle ist der Pflegedirektion zugeordnet und soll in Vollzeit besetzt werden.
 
Unsere Pflegenden und ihre Teams freuen sich auf Ihre Unterstützung. Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Unterlagen bis zum 12.06.2020.
 
Fragen? Dann rufen Sie uns an.

Arbeitsort

Universitätsklinikum Freiburg
Freiburg, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: sofort

Kontakt

Universitätsklinikum Freiburg
Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg
Stefanie Bieberstein (Stellvertretende Pflegedirektorin)
Tel.: +49 761 270 18961

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 03. 06. 2020 veröffentlicht.

Nutzungsbedingungen derdieDaF-Jobbörse

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und einsenden.
Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des derdieDaF-Portals besteht nicht. Die Ernst Klett Sprachen GmbH behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Änderung oder Löschung Ihrer Anzeige

Wenn Sie Ihre eingereichte Anzeige ändern oder auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) löschen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Email: redaktion@derdiedaf.com und erklären uns Ihr Anliegen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Sie können die Dauer, wie lange Ihre Anzeige veröffentlicht werden soll, bei der Erstellung der Anzeige auswählen. Nach diesem Zeitraum wird die Anzeige automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Die Ernst Klett Sprachen GmbH übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Weitere Fragen

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unser Redaktionsteam oder an den Kundensupport. Bitte lesen Sie außerdem die Nutzungsbedingungen des derdiedaf-Portals und unsere Informationen zum Datenschutz.