Lehrkräfte für Deutsch

Beschreibung

Die Deutsche Schule Moskau „Friedrich-Joseph Haass“ (DSM) sucht zum 01.08.2021 Lehrkräfte (Ortslehrkräfte) für Deutsch.

Unsere Schule:

Nur drei Flugstunden von Deutschland entfernt bietet die DSM Schüler/-innen, Eltern und Lehrkräften ein spannendes Umfeld zum Leben, Lernen und Arbeiten. An der DS Moskau werden u.a. Kinder von deutschen Wirtschaftsexperten, Mitarbeitern der deutschen Botschaft und Kulturmittlereinrichtungen sowie aus anderen Bereichen in den Klassen 1 bis 12 unterrichtet.

Wir legen besonderen Wert auf die Förderung und Vermittlung deutscher Bildungsinhalte und der deutschen Alltags- und Bildungssprache, aber auch auf eine lebhafte Begegnung mit den Menschen und Gepflogenheiten unseres Gastlandes.

Ein Kindergarten, eine Grundschule sowie eine weiterführende Schule (Sek. I und II) gehören zur „Schulfamilie“ der DSM und bieten den Schülerinnen und Schülern aller Altersstufen durch individuelle Förderung eine bestmögliche Vorbereitung auf die bei uns angebotenen Schulabschlüsse (Mittlere Reife und Allgemeine Deutsche Hochschulreife).

Als Lehrkraft finden Sie bei uns neben günstigen Rahmenbedingungen (gute technische Ausstattung, kleine Klassen) auch viele Möglichkeiten, sich und Ihre eigenen Interessen und Stärken ins Schulleben einzubringen.

Die durchschnittliche Klassenfrequenz beträgt 18 Schüler/-innen. Die Schule ist eine Abteilung der Deutschen Botschaft Moskau und keine Begegnungsschule.

Die Unterrichtssprache ist Deutsch. Kenntnisse der russischen Sprache sind keine Voraussetzung für den Besuch oder für eine Beschäftigung an der DSM.

 

Warum Moskau?

Fernab aller altbackenen Russlandklischees ist Moskau eine moderne und sichere Metropole, die in jeglichen Bereichen (Kultur, Sport, Nachtleben usw.) eine Vielzahl an Möglichkeiten bietet und darauf wartet, entdeckt zu werden. An unserer Schule treffen Interessenten und Neuankömmlinge auf ein aufgeschlossenes, hilfsbereites Kollegium sowie ein großes Angebot an Hilfestellungen (Vermittlung einer Wohnung, Hilfe bei Pass- und Visaangelegenheiten usw.), die einem das Ankommen und Eingewöhnen sehr leicht machen.

Was wir Ihnen bieten:

  • einen Drei-Jahresvertrag mit langfristiger Verlängerungsoption
  • sehr gute Euro-Bezahlung (vergleichbar mit dem TVöD)
  • Erstattung der Kaltmiete im Deutschen Wohngebiet (oder außerhalb angemieteter Wohnungen)
  • Zuschuss zur Kranken- und Altersvorsorge
  • kostenloser Besuch von Schule, Kindergarten und Hort durch Ihre Kinder
  • Erstattung von Ansprüchen auf Kindergeld in Deutschland
  • großzügige Umzugspauschale
  • Status als technischer Mitarbeiter der Deutschen Botschaft (Dienstpass, rotes KfZ-Kennzeichen)
  • kostenlose steuerliche Erstberatung
  • Unterstützung bei allen bürokratischen und persönlichen Fragen
  • eine von Respekt und gegenseitiger Achtung getragene Arbeitsatmosphäre
  • eine interessante und herausfordernde Aufgabe in einem hoch motivierten und erfahrenen Kollegium
  • Raum für Ihre Ideen und deren Umsetzung

Was wir von Ihnen erwarten:

  • deutsche Hochschulausbildung mit 2. Staatsexamen mit mindestens zwei anerkannten Fächern
  • überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Arbeit im Team
  • Eigeninitiative, Optimismus und positive Energie
  • gern auch leistungsfähige und motivierte Berufsanfänger/-innen, die sich u.a. die Oberstufe zutrauen
  • Übernahme einer Klasse als Klassenleiter/-in
  • Projektarbeit (unterrichtlich/außerunterrichtlich) zur Profilierung der Schule
  • Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit in der Schulentwicklung

Bewerbungsverfahren:

Bewerbungen mit ausführlichem Bewerbungsschreiben, Zeugniskopien, Lebenslauf, aktuellem Foto und Kontaktangaben richten Sie bitte bis zum 31. März 2021 an den Schulleiter Herrn Beck über die angegebene E-Mail-Adresse.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Moskau wird Sie überraschen!

Arbeitsort

Deutsche Schule Moskau
Moskau, Russische Föderation

Arbeitsbeginn

Ab: 01.08.2021

Kontakt

Deutsche Schule Moskau „Friedrich-Joseph Haass“ (DSM) 
Prospekti Vernadskogo 103/5 | 119526 Moscow, Russland
Ansprechpartner: Herr Beck (Schulleiter)
E-Mail: bewerber@dsmoskau.ru.
Webseite: www.dsmoskau.ru
E-Mail-Adresse: bewerber@dsmoskau.ru

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 18. 12. 2020 veröffentlicht.

Nutzungsbedingungen derdieDaF-Jobbörse

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und einsenden.
Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des derdieDaF-Portals besteht nicht. Die Ernst Klett Sprachen GmbH behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Änderung oder Löschung Ihrer Anzeige

Wenn Sie Ihre eingereichte Anzeige ändern oder auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) löschen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Email: redaktion@derdiedaf.com und erklären uns Ihr Anliegen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Sie können die Dauer, wie lange Ihre Anzeige veröffentlicht werden soll, bei der Erstellung der Anzeige auswählen. Nach diesem Zeitraum wird die Anzeige automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Die Ernst Klett Sprachen GmbH übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Weitere Fragen

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unser Redaktionsteam oder an den Kundensupport. Bitte lesen Sie außerdem die Nutzungsbedingungen des derdiedaf-Portals und unsere Informationen zum Datenschutz.