Lehrkraft/Dozent (m/w/d) DaF für Integrationskurse

Beschreibung

An unserem Zentrum für Sprachen und Integration (ZSI) bieten wir verschiedene Deutschsprachkurse sowie Maßnahmen und Kurse der Arbeitsmarktintegration für Migranten an.

Zur Unterstützung unseres Teams am ZSI suchen wir für unsere Integrationskurse eine erfahrene und engagierte Lehrkraft bzw. Dozent auf Honorarbasis:

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Vorbereitung und Durchführung des Unterrichts
  • Sicherstellen eines geregelten Unterrichtsablaufes
  • Koordination mit der Lehrgangsleitung
  • Dokumentation des Unterrichtsablaufes nach Vorgaben
  • Erstellen von Beurteilungen

 

Ihr Profil:

Berufsausbildung/Studium: im Idealfall abgeschlossenes Studium im Bereich Deutsch als Fremd-/ Zweitsprache, alternativ gerne Lehramtsstudium oder einschlägige Berufserfahrung als Deutschlehrer

Weitere Kenntnisse: zwingend notwendig: Zulassung durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge für das Unterrichten in Integrationskursen oder die Erfüllung der geforderten Zulassungskriterien zur schnellen Beantragung der BAMF-Zulassung, Erfahrung im Unterrichten, gute Kenntnisse der gängigen MS Office-Programme

Persönliche Stärken: selbständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit, Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit 

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und interessante Beschäftigung bei einem langjährig überregional erfolgreichen Bildungsdienstleister
  • anspruchsvolle Aufgaben, die Sie entsprechend Ihrer Qualifikation mit hoher Eigenverantwortung selbstständig umsetzen  
  • Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch regelmäßigen Wissensaustausch und Schulungen      

Arbeitgeber: Berufsbildungszentrum Augsburg gGmbH

Einstellungsdatum: ab sofort bzw. nach Absprache

Einsatzort: Augsburg

Beschäftigungsart: auf Honorarbasis

 

 

Arbeitszeitmodell: Teilzeit, ca. 25 Stunden pro Woche

 

 

Ansprechpartner:

Frau Martina Blaszkowski
BBZ Augsburg gGmbH
Piccardstr. 15a | 86159 Augsburg

Bewerbung: 

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung. Bitte nutzen Sie hierfür das Karriereportal unserer Homepage: bbz-augsburg.de/karriere

Bewerbungen von schwerbehinderten bzw. gleichgestellten Fachkräften sind ausdrücklich erwünscht. Personenbezogene Formulierungen sind geschlechtsneutral zu verstehen.

Arbeitsort

Berufsbildungszentrum Augsburg der Lehmbaugruppe gGmbH
Augsburg, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: sofort bzw. nach Absprache

Kontakt

Piccardstraße 15 a
86159 Augsburg
Frau Blaszkowski

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 26. 04. 2022 veröffentlicht.

Nutzungsbedingungen derdieDaF-Jobbörse

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und einsenden.
Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des derdieDaF-Portals besteht nicht. Die Ernst Klett Sprachen GmbH behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Änderung oder Löschung Ihrer Anzeige

Wenn Sie Ihre eingereichte Anzeige ändern oder auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) löschen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Email: redaktion@derdiedaf.com und erklären uns Ihr Anliegen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Sie können die Dauer, wie lange Ihre Anzeige veröffentlicht werden soll, bei der Erstellung der Anzeige auswählen. Nach diesem Zeitraum wird die Anzeige automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Die Ernst Klett Sprachen GmbH übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Weitere Fragen

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unser Redaktionsteam oder an den Kundensupport. Bitte lesen Sie außerdem die Nutzungsbedingungen des derdiedaf-Portals und unsere Informationen zum Datenschutz.