Mitarbeiter/-in (m/w/d) Integrationsbereich mit Lehrdeputat DaZ/DaF, Vollzeit

Beschreibung

Das Institut für Internationale Kommunikation e.V. (IIK):

Wir sind ein hochschulnahes Weiterbildungsinstitut mit dem Schwerpunkt internationale Aus- und Weiterbildung und sind an den Standorten Düsseldorf und Berlin präsent. Mit ca. 60 Mitarbeitenden aus vielen Ländern gehören wir seit 1989 deutschlandweit zu den bekanntesten Anbietern im Bereich der Vorbereitung ausländischer Akademiker/-innen auf Studium und Beruf (Umsatz von 6,5 Mio. EUR in 2018). Als zugelassener Träger durch das BAMF bieten wir zudem Integrationskurse und Berufssprachkurse nach §45a Aufenthaltsgesetz für die Niveaustufen B2 und C1 an und unterstützen als gemeinnütziger Verein mit unseren Überschüssen jährlich zahlreiche internationale Projekte und Einzelpersonen, wie z.B. Geflüchtete oder Studierende.

Aufgaben

  • Beratung von Interessent/-innen und Teilnehmenden über unsere Angebote im Bereich der öffentlich geförderten Sprachkurse
  • Einstufung anhand vorgegebener Tests des BAMF und hausinterner Tests sowie Weiterentwicklung dieser
  • Anmeldung der Interessent/-innen inklusive Unterstützung bei der Antragstellung für den Zugang zu öffentlich geförderten Kursen sowie administrative Vorgänge
  • Lernberatung der Teilnehmenden
  • Unterrichtsdeputat von durchschnittlich 20 UE pro Woche - überwiegend in öffentlich geförderten Kursen (Integrationskurse, Berufssprachkurse B2 oder C1)
  • Vertretungsunterricht in studienvorbereitenden Deutschkursen

Wir erwarten:

  • einen Studienabschluss im Bereich DaF/DaZ, Lehramt oder Vergleichbares
  • Zulassung zur Lehrtätigkeit im Integrationskurs Deutsch als Zweitsprache gemäß Integrationskursverordnung
  • Unterrichtserfahrung DaF/DaZ möglichst in allen Niveaustufen (A1-C1)
  • Kenntnisse der administrativen Abläufe in BAMF-geförderten Kursen
  • Engagement und eigenständige Arbeitsweise
  • Flexibilität und hohe interkulturelle Kompetenz

Wir bieten:

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • eine Lehrtätigkeit DaF/DaZ im Anstellungsverhältnis
  • eine kommunikative und positive Arbeitsatmosphäre
  • ein internationales Arbeitsumfeld
  • eine längerfristige Beschäftigungsperspektive

Arbeitsort

IIK
Düsseldorf, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: sofort

Kontakt

Ansprechpartnerin:
Elke Faust: stellen@iik-duesseldorf.de

Institut für Internationale Kommunikation e.V.
Eulerstr. 50 | 40477 Düsseldorf / Deutschland
Tel +49 211 566 22-0
Fax +49 211 566 22-300
duesseldorf@iik-deutschland.de
www.iik-duesseldorf.de

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 29. 02. 2020 veröffentlicht.

Nutzungsbedingungen derdieDaF-Jobbörse

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und einsenden.
Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des derdieDaF-Portals besteht nicht. Die Ernst Klett Sprachen GmbH behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Änderung oder Löschung Ihrer Anzeige

Wenn Sie Ihre eingereichte Anzeige ändern oder auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) löschen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Email: redaktion@derdiedaf.com und erklären uns Ihr Anliegen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Sie können die Dauer, wie lange Ihre Anzeige veröffentlicht werden soll, bei der Erstellung der Anzeige auswählen. Nach diesem Zeitraum wird die Anzeige automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Die Ernst Klett Sprachen GmbH übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Weitere Fragen

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unser Redaktionsteam oder an den Kundensupport. Bitte lesen Sie außerdem die Nutzungsbedingungen des derdiedaf-Portals und unsere Informationen zum Datenschutz.