Sprachassistenz für „Mach-mit-Mobil“

Beschreibung

Im Rahmen der Kampagne der niederländischen Aktionsgruppe zur Deutschförderung besuchen Sie gemeinsam mit einem weiteren Sprachassistenten mit dem „Mach-mit-Mobil“ landesweit Schulen in den Niederlanden. Dort führen Sie lerneraktivierend, zielgruppengerecht und spielerisch Unterrichtsstunden mit deutschlernenden Schüler/-innen durch. Daneben führen Sie kurze Unterrichtsfasen online mit Schulklassen durch.

Sitz des Projekts (und damit auch der Sprachassistent/-in) ist das Goethe-Institut in Rotterdam.
Voraussetzungen:

  • Muttersprache Deutsch
  • vorzugsweise Studium der Germanistik (Lehramt oder Magister) oder Deutsch als Fremdsprache
  • pädagogische Kenntnisse; möglichst Lehrerfahrung auf dem Gebiet Deutsch als Fremdsprache
  • Führerschein der Klasse B und Fahrpraxis
  • Grundkenntnisse Niederländisch und Vertrautheit mit dem niederländischen Schulsystem sind vorteilhaft
  • Teamfähigkeit, Kontaktfreude, Fähigkeit im Umgang mit Jugendlichen, aber auch Lehrer/-innen und Schulleiter/-innen
  • Affinität zu digitalen Lehrmitteln
  • hohe Flexibilität, organisatorisches Geschick und Mobilität

Leistungen:
Es handelt sich um eine zehnmonatige Anstellung beim Duitsland Instituut Amsterdam in Höhe von circa 1400,- EUR netto pro Monat bei einer Beschäftigung von 0,8421% (nach Abzug von Steuern etc.; inklusive Urlaubsgeld und Jahresgratifikation). Der Einsatz beträgt durchschnittlich vier Tage pro Woche, die wöchentlich flexibel eingeplant werden. Der Standort des zuständigen Goethe-Instituts ist Rotterdam. Sie sind selbst für die Abgabe von Sozialbeiträgen und die Wohnungssuche.
Bewerbung:
Sollten Sie sich für die Stelle interessieren, mailen Sie bitte Ihren Bewerbungsbrief, Lebenslauf (vorzugsweise Europass-Lebenslauf) und einen Scan des letzten Zeugnisses bis zum 15. Juni 2022 an das Duitsland Instituut Amsterdam, z. Hd. Frau Synke Hotje.
Nähere Infos finden Sie auf unserer Website.

Arbeitsort

Duitsland Instituut Amsterdam | Goethe-Institut Rotterdam
landesweit, Niederlande

Arbeitsbeginn

Ab: sofort

Kontakt

Duitsland Instituut Amsterdam
Postfach 1628
1000 BP Amsterdam

Ansprechpartnerin: Synke Hotje | E-Mail: s.hotje@uva.nl

Website: machmit.nl
E-Mail-Adresse: s.hotje@uva.nl

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 15. 06. 2022 veröffentlicht.

Nutzungsbedingungen derdieDaF-Jobbörse

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und einsenden.
Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des derdieDaF-Portals besteht nicht. Die Ernst Klett Sprachen GmbH behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Änderung oder Löschung Ihrer Anzeige

Wenn Sie Ihre eingereichte Anzeige ändern oder auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) löschen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Email: redaktion@derdiedaf.com und erklären uns Ihr Anliegen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Sie können die Dauer, wie lange Ihre Anzeige veröffentlicht werden soll, bei der Erstellung der Anzeige auswählen. Nach diesem Zeitraum wird die Anzeige automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Die Ernst Klett Sprachen GmbH übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Weitere Fragen

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unser Redaktionsteam oder an den Kundensupport. Bitte lesen Sie außerdem die Nutzungsbedingungen des derdiedaf-Portals und unsere Informationen zum Datenschutz.