Studentische Hilfskraft für die DaF-Schreibberatung

Beschreibung

Die Schreibberatung – Deutsch als Fremdsprache am TUM Sprachenzentrum sucht zum 01.09.2021 eine studentische Hilfskraft für die Online-Lehre.

Wir suchen für unsere Online-Lehre ab 01.09.2021 eine studentische Hilfskraft für die Schreibberatung – Deutsch als Fremdsprache, die längerfristig zur Unterstützung in der Schreibberatung – Deutsch als Fremdsprache arbeiten möchte.

Die Schreibberatung ist innerhalb des TUM Sprachenzentrums, einer zentralen Serviceeinrichtung der Technischen Universität München, angesiedelt und arbeitet eng mit dem Bereich Deutsch als Fremdsprache zusammen. Weitere Informationen zu unserem Service finden Sie hier: www.tum.de/daf-schreibberatung.

Ihre Aufgabengebiete

Sie unterstützen internationale Studierende bei der Überarbeitung ihrer Texte und bieten ihnen Strategien zur langfristigen Verbesserung ihrer Schreibfertigkeiten auf Deutsch auch mithilfe von selbst erstellten Arbeitsmaterialien an.

Ihr Anforderungsprofil

  • Bachelor- oder Masterstudent/-in an der TUM, ohne Masterabschluss
  • Deutsch als Muttersprache oder muttersprachliches Niveau, Fremdsprachenkenntnisse Englisch mindestens B2, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • Erfahrung und Kompetenz im akademischen Schreiben und/oder Redigieren
  • solide Kenntnisse der deutschen Grammatik und des wissenschaftlichen Schreibstils
  • Erfahrung mit Online-Lernplattformen und Online-Kommunikation
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, gute Kommunikationsfähigkeit
  • Bewusstsein über die eigene kulturelle Prägung und Offenheit gegenüber internationalen Studierenden

Wir bieten Ihnen

  • Vertrag über 6 Stunden wöchentlich
  • Vergütung nach den derzeit geltenden Richtlinien für studentische Hilfskräfte an der Technischen Universität München
  • Verbesserung Ihrer eigenen Schreib-, Text- und Beratungskompetenz
  • Einarbeitung und Betreuung durch erfahrene Schreibberater/-innen

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen inklusive einer 500 Wörter umfassenden Probe eines kürzlich von Ihnen verfassten deutschen Textes. Senden Sie diese bitte per E-Mail an Christine Reulein.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.

Arbeitsort

TUM Sprachenzentrum
München, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: 01.09.2021

Kontakt

Technische Universität München
Postanschrift: Arcisstraße 21 | 80333 München
Ansprechpartnerin: Christine Reulein | E-Mail: reulein@zv.tum.de
Webseite: www.tum.de
E-Mail-Adresse: reulein@zv.tum.de

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 06. 06. 2021 veröffentlicht.

Nutzungsbedingungen derdieDaF-Jobbörse

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und einsenden.
Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des derdieDaF-Portals besteht nicht. Die Ernst Klett Sprachen GmbH behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Änderung oder Löschung Ihrer Anzeige

Wenn Sie Ihre eingereichte Anzeige ändern oder auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) löschen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Email: redaktion@derdiedaf.com und erklären uns Ihr Anliegen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Sie können die Dauer, wie lange Ihre Anzeige veröffentlicht werden soll, bei der Erstellung der Anzeige auswählen. Nach diesem Zeitraum wird die Anzeige automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Die Ernst Klett Sprachen GmbH übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Weitere Fragen

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unser Redaktionsteam oder an den Kundensupport. Bitte lesen Sie außerdem die Nutzungsbedingungen des derdiedaf-Portals und unsere Informationen zum Datenschutz.