Volontariat

Beschreibung

Beschäftigungsumfang: 100 %
Vergütung: brutto monatlich 1.870,-EUR

Das Goethe-Institut Berlin bietet ein Volontariat vom 15.05.2020 bis 14.05.2021 an. 

Sie werden alle Arbeitsbereiche eines großen Goethe-Instituts in Deutschland kennen lernen. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Kultur- und Freizeitprogramm für Kursteilnehmer/-innen sowie der Betriebsorganisation. Sie wirken an der Durchführung laufender und der Erarbeitung neuer Projekte mit und agieren nach Einarbeitungsphasen auch selbstständig.

Sie lernen bei uns:

  • die Planung und Durchführung des Kultur- und Freizeitprogramms für Kursteilnehmer/-innen des Goethe-Instituts Berlin
  • die Planung von Betriebsabläufen und Personaleinsatz, insbesondere der Praktikant/-innen 
  • den Auftritt des Goethe-Instituts Berlin in sozialen Netzwerken zu gestalten
  • die Koordination des Angebots Sprachpartnerschaften „Tandem“
  • die Angebotsstruktur Deutsch als Fremdsprache inkl. aller Prüfungen für Jugendliche und Erwachsene kennen
  • den Umgang mit Menschen aus aller Welt

Was wir bieten:

  • eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum 
  • ein professionelles und angenehmes Arbeitsumfeld 
  • die Möglichkeit, mit engagierten und freundlichen Kolleg/-innen den Deutschlandaufenthalt unserer Gäste aus aller Welt professionell und erfolgreich zu gestalten 

Sie zeichnen sich durch folgendes Profil aus:

  • abgeschlossenes Studium oder Ausbildung in Geistes-, Kultur- oder Sozialwissenschaften
  • geübter Umgang mit allen gängigen IT-Tools
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Flexibilität 
  • strukturierte, selbständige Arbeitsweise 
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, gute Sprachkenntnisse in zwei Fremdsprachen
  • Erfahrungen in der Veranstaltungsorganisation 

Wichtiger Hinweis zum Bewerbungsverfahren: Falls Sie die genannten Voraussetzungen erfüllen und Interesse an einer Tätigkeit in einem internationalen Kontext haben, freuen wir uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung bis 20.03.2020 an die angegebene E-Mail-Adresse.

Arbeitsort

Goethe-Institut
Berlin, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: 15.05.2020

Kontakt

Goethe-Institut Berlin
Neue Schönhauser Str. 20
10178 Berlin

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 22. 03. 2020 veröffentlicht.

Nutzungsbedingungen derdieDaF-Jobbörse

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und einsenden.
Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des derdieDaF-Portals besteht nicht. Die Ernst Klett Sprachen GmbH behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Änderung oder Löschung Ihrer Anzeige

Wenn Sie Ihre eingereichte Anzeige ändern oder auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) löschen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Email: redaktion@derdiedaf.com und erklären uns Ihr Anliegen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Sie können die Dauer, wie lange Ihre Anzeige veröffentlicht werden soll, bei der Erstellung der Anzeige auswählen. Nach diesem Zeitraum wird die Anzeige automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Die Ernst Klett Sprachen GmbH übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Weitere Fragen

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unser Redaktionsteam oder an den Kundensupport. Bitte lesen Sie außerdem die Nutzungsbedingungen des derdiedaf-Portals und unsere Informationen zum Datenschutz.