Deutsch für das Studium

Deutsch für das Studium

Besser verstehen, besser partizipieren, besser abschließen – mehr Erfolg im Studium

  • Lehr- und Arbeitsbücher für internationale Studierende und Promovierende, insbesondere der kultur-, geistes- und sozialwissenschaftlichen Fächer
  • Vermitteln Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens
  • Praxistaugliches Lehrmaterial, auch als Selbstlernmaterial verwendbar
  • Grammatik und Wortschatz der alltäglichen Wissenschaftssprache werden im Rahmen von Sprachhandlungen und Wortfeldern vermittelt und geübt.

  • Konzeption

  • Die Reihe Deutsch für das Studium

    • hilft Ihnen, die sprachlichen, methodischen und organisatorischen Anforderungen im Studium oder bei der Promotion zu erfüllen – auf GER-Niveau C1.
    • unterstützt Sie beim Verstehen und Anwenden der deutschen Wissenschaftssprache.
    •  kann als Selbstlernmaterial oder in studienbegleitenden Deutschkursen eingesetzt werden.
  • Autoren


  • Nadja Fügert

    Nadja Fügert

    Studium Deutsch als Fremdsprache / Französistik (M.A.) an der Universität Leipzig und an der Université de Metz (Frankreich). Seit 1999 Dozentin für Deutsch als Fremdsprache im In- und Ausland. Seit 2002 als DaF-Dozentin für zahlreiche Institutionen und (Sprach-)Schulen in Berlin. Außerdem tätig als Autorin (seit 2008) und Redakteurin (2008-2011) für Ernst Klett Sprachen: Entwicklung, Konzeption und Erstellung von DaF-/DaZ-Lehrwerken.


    Daisy Lange


    Stefan Rahn


    Ulrike Richter

    Ulrike Richter

    Dozentin an Hochschulen und Graduiertenakademien, Gründerin und Inhaberin der Wissenschaftsberatung "Die Forscherei" in Berlin, Autorin