Teaser

Linie 1 Pflege

Linie 1 Pflege

Linie 1 Pflege

Deutsch für Pflegeberufe

Das kurstragende Lehrwerk Linie 1 Pflege vermittelt Deutsch für Pflegepersonal auf dem Niveau B2 und bereitet auf die relevanten Pflegeprüfungen vor.

Inhaltlich werden die Fachbereiche Gesundheits- und Kranken- sowie Altenpflege, Geburtshilfe, Physiotherapie und ambulante Pflege abgedeckt.

  • Autoren


  • Christiane Bolte-Costabiei

    Christiane Bolte-Costabiei

    Mein Name ist Christiane Bolte-Costabiei. Ich habe viele Jahre unter anderem am Goethe-Institut Frankfurt unterrichtet und bin seit 1999 neben weiteren Tätigkeiten weltweit als Fortbildungsleiterin mit ganz unterschiedlichen methodisch-didaktischen Inhalten unterwegs. Zwischenzeitlich habe ich einige Jahre im Team der Website "Schulen: Partner der Zukunft" am Goethe-Institut mitgewirkt. Meine sehr facettenreiche Arbeit - von Autorentätigkeit über die Mitarbeit an spannenden DaF/EU-Projekten und vor allem auch die Aus- und Weiterbildung von Lehrkräften und Fortbildner/-innen - bereichert mich beruflich immer wieder aufs Neue.


    Regine Grosser

    Regine Grosser

    Dozentin an der Charité International Academy in Berlin. Unterrichtete schon an der FU-Berlin, der Tongji-Universität in Shanghai (China), in Madrid (Spanien) und San José (Costa Rica) und war Fachdozentin für DaF mit dem Schwerpunkt Wirtschaft / Marketing. Mitautorin von verschiedenen DaF-Lehrwerken.


    Karin Ransberger


    Anne Sass

    Anne Sass

    Autorin, Trainerin, Fortbildnerin und Supervisorin.

    Seit Anfang der neunziger Jahre unterrichte ich DaF und DaZ u.a. an Universitäten, Goethe-Instituten und in Unternehmen. Als Fortbildnerin bin ich u.a. seit 1998 für das Goethe-Institut und seit 2011 für das Netzwerk IQ tätig.

    Als Autorin habe ich an Veröffentlichungen zur Szenario-Methode im berufsbezogenen DaZ-Unterricht sowie der Konzeption von Fortbildungen und Rahmencurricula im Bereich Berufsbezogenes Deutsch und Sprachmentoring für die Pflege mitgearbeitet.


    Birthe Scheffler

    Birthe Scheffler


    Anja Schümann

    Anja Schümann

    Anja Schümann ist als freie Autorin, Redakteurin, Kursleiterin und Fortbildnerin tätig. Sie hat Sprachlehrforschung (DaF/DaZ) und Romanistik studiert und leitet seit über 20 Jahren Fortbildungsseminare für das Goethe-Institut im In- und Ausland. Sie ist Co-Autorin zahlreicher allgemeinsprachlicher Lehr- und Lernmaterialien für DaF/DaZ, für Berufssprachlehrwerke sowie für die Sprachlern-App Ein Tag Deutsch in der Pflege). Ihre Schwerpunkte sind Methodik-Didaktik allgemein, Landeskunde, berufsbezogene Sprachvermittlung und Theaterpädagogik.


    Heidrun Thomé (Beratung)

    Heidrun Thomé (Beratung)

    Mein Name ist Heidrun Thomé. Ich bin examinierte Krankenschwester und blicke auf eine langjährige praktische Erfahrung in diesem Bereich zurück. Ausbildung und Lehre zum Erhalt von hohen Qualitätsstandards in der Pflege liegen mir sehr am Herzen, daher  unterrichte ich als Fachlehrerin "Pflege und Praxis der Heilerziehungspflege" an einer Caritasfachschule für Heilerziehungspflege, arbeite als freiberufliche Dozentin in unterschiedlichen pflegerischen Tätigkeitsfeldern und bin im Bereich Systemischer Coach (SG) tätig. Meine aktuellsten Projekte sind mein Studium "Pflegemanagement" und die fachliche Beratung für das Lehrwerk Linie 1 B2 Pflege.