Teaser

Probeseiten aus unseren Lehrwerken und Begleitmaterialien

Maximal B1

Deutsch für Jugendliche | Kursbuch mit Audios

ISBN 978-3-12-676750-7

 

 

Maximal richtet sich an Lernende ab 11 Jahren ohne Vorkenntnisse von Niveau A1 bis B1 des GER. Den Schwerpunkt setzt das Lehrwerk auf alltagsnahe Situationen und authentische Jugendsprache sowie auf ein breites Medienangebot (inklusive Learning-Management-System). 

Vier Jugendliche (Jan, Lena, Anton und Alicia) begleiten die Lernenden durch alle Lektionen: Geschichten aus ihrem Alltag motivieren von Anfang an zum Sprechen. Im Modul 10.1 wird der Mauerbau thematisiert.

Zur Probeseite:

 


Aspekte junior B2

Lehrwerk digital mit interaktiven Tafelbildern

ISBN 978-3-12-605263-4

 

 

Das Lehrwerk digital | Aspekte junior B2 bietet das komplette Lehrwerk auf einer DVD mit 20 interaktiven Tafelbildern, die zur Kommunikation und spielerischen Aktivitäten in der Klasse anregen, und allen Transkripten und Kopiervorlagen zum Ausdrucken. 

INTERAKTIVES TAFELBILD: Grenzen überwinden

In Aspekte junior B2 gibt es in Lektion 8 | Modul 4 ein interaktives Tafelbild, das ergänzend zum Lehrwerk im Unterricht eingesetzt werden kann. Das Tafelbild eignet sich zum Wiederholen der historischen Ereignisse rund um den Mauerfall. Im Lehrwerk wird das Thema mit weiteren Informationen und Übungen zur Teilung Deutschlands vertieft. Das interaktive Tafelbild können Sie als zip-Datei herunterladen und auf Ihrem Rechner entpacken. 

Zum Tafelbild:

 


100 Stunden Deutschland

Orientierungskurs - Politik, Geschichte, Kultur | Kurs- und Übungsbuch mit Audios online

ISBN 978-3-12-675229-9

 

100 Stunden Deutschland wurde für alle Orientierungskurse konzipiert und ist auf das aktuelle BAMF-Curriculum abgestimmt. Es vermittelt abwechslungsreich und anschaulich Wissen zu drei Modulen: Politik in der Demokratie, Geschichte und Verantwortung sowie Mensch und Gesellschaft. Der Titel regt zur Diskussion über aktuelle Deutschlandbilder und Herausforderungen im Rahmen der europäischen Integration an.

In Modul 2 „Geschichte und Verantwortung“ werden Aspekte der deutschen Geschichte, z.B. das geteilte Deutschland oder das Leben in geteilten Staaten, thematisiert.

Zu den Probeseiten:

 


DaF kompakt neu B1

Deutsch als Fremdsprache für Erwachsene | Kurs- und Übungsbuch mit MP3-CD

ISBN 978-3-12-676315-8

 

DaF kompakt neu richtet sich an Lernende, die bereits eine Fremdsprache gelernt haben, und eignet sich besonders für Lernende, die Deutsch für das Studium oder den Beruf benötigen und schnell das Niveau B1 erreichen möchten. Es führt Erwachsene von A1 zu B1, bereitet auf reale Alltagssituationen und -kommunikation vor, enthält Themen aus D-A-CH-L und thematisiert kulturelle Unterschiede. In Lektion 27 geht es um Geschichten und Gesichter Berlins, auch die Berliner Mauer wird hier zum Thema.

Zu den Probeseiten:

 


DaF leicht A1.2

Deutsch als Fremdsprache für Erwachsene | Kurs- und Übungsbuch mit DVD-Rom

ISBN 978-3-12-676251-9

Lernziele | Konzeption: Clip DaF leicht

DaF leicht ist ein Lehrwerk für Deutsch als Fremdsprache für die Niveaustufen A1 bis B1. Es richtet sich an erwachsene Lernende ohne Vorkenntnisse, eignet sich für alle Anfängerkurse und führt in 3 Bänden zur Niveaustufe B1.

Zur Probeseite:

Landeskunde-Porträt Berlin | Probevideo aus der DVD zu DaF leicht A1.2

In dem landeskundlichen Porträt aus der DVD (A1.2, Film 6) zeigt uns die Berlinerin Sylvia Klötzer verschiedene Facetten ihrer Heimatstadt. Sie lebt heute im Südwesten von Berlin, aber sie ist in Ostberlin aufgewachsen.

Im Video spricht sie über ihre Geschichte, z.B. wie sie nach Westberlin gekommen ist. Sie zeigt Reste der Berliner Mauer und spricht auch darüber, wie sie Silvester 1989 das erste Mal durch das Brandenburger Tor gelaufen ist. Das Video ermöglicht einen vielseitigen Einblick in die Stadt und in die Lebensgeschichte einer Berlinerin. Im Bereich Landeskunde extra | Filmstationen gibt es Aufgaben zum Film.

Zum Probevideo:

 


Netzwerk B1

Kursbuch mit DVDs und Audio-CD

ISBN 978-3-12-605003-6 

 

 

Netzwerk ist ein Lehrwerk für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren (ohne Vorkenntnisse). Es führt zu den Niveaustufen A1, A2 und B1 und bereitet auf die gängigen Prüfungen vor. Netzwerk zeichnet sich durch die Integration der neuen Medien aus. Die Aufgaben sind lerneraktivierend, vielfältig und bereiten auf authentisches Sprachhandeln vor.

Zu den Probeseiten:

Am Ende jeder Lektion gibt es eine blaue Doppelseite, die landeskundliche Themen aufgreift und dabei auch zu einem sprachlichen Lernziel führt. In Netzwerk B1 (Lektion 3) steht auf der blauen Doppelseite das Thema „Die Wende“ im Mittelpunkt. Mithilfe von Bildern, Texten und Aufgaben werden historische Ereignisse rund um den Mauerfall thematisiert.

 

 

 


Mitreden. Diskursive Landeskunde für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

Lehrerbuch mit Kopiervorlagen + Online-Angebot

ISBN 978-3-12-675267-1

 

 

Mitreden ist eine innovative Materialsammlung, mit der Sie die Diskurskompetenz Ihrer Lernenden fördern und ihnen die aktive Teilhabe an aktuellen deutschsprachigen Diskussionen ermöglichen können. In drei Modulen finden Sie authentische Materialien sowie aufgabenorientierte Arbeitsformen nach aktuellen methodisch-didaktischen Prinzipien. Neben Kopiervorlagen für den direkten Einsatz im Unterricht werden auch zusätzliche Materialien online angeboten.

Zu den Probeseiten:

 

Hier lesen Sie eine Rezension zu Mitreden. Diskursive Landeskunde für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache von Camilla Badstübner-Kizik, Zeitschrift Deutsch als Fremdsprache 4/2016).

Im Modul Mobilität (B2) wird das Thema „Grenzen und Freiheiten“ behandelt. Dabei wird das Titelbild der Zeitschrift Jungle World  zu „20 Jahre Mauerbau“ thematisiert. Zum Thema „Geld – Einschränkung oder Möglichkeit“ wird anhand eines Graffitis der Zusammenhang zwischen dem Mauerfall und dem Kapitalismus bzw. den damit verbundenen Grenzen und Freiheiten aufgegriffen. Lassen Sie auch Ihre Lernenden darüber diskutieren!

 


Der Fall der Mauer | Videoreportagen zur Berliner Mauer

DVD mit Arbeitsblättern | 35 Minuten

ISBN 978-3-12-605379-2

 

 

 

In acht Videoreportagen wird die Geschichte der Berliner Mauer beleuchtet: vom Mauerbau über Fluchtversuche und markante politische Ereignisse bis hin zur deutschen Einheit. Zu jeder Reportage sind zwei bis drei Aufgabenvorschläge zum Hör-Seh-Verstehen integriert. Die Reportagen können kursbegleitend zu allen Lehrwerken für jugendliche und erwachsene Lernende ab der Niveaustufe B2 eingesetzt werden.