06. März 2020 | 11:30 bis 12:00

DaF WebKon - Key Note

Mehrsprachigkeit in DaF-Klassenzimmer: Eine Bedienungsanleitung
Die Veranstaltung richtet sich an
DaF-Lehrer

Referent/in

Dr. Tushar Chaudhuri, Associate Head, Department of Government & International Studies; Senior Lecturer, European Studies (German).

Inhalt

Wie umgehen mit den vorhandenen Sprachen der Lernenden im DaF-Unterricht? Ob Muttersprache(n), Fremdsprache(n) oder Zweitsprache(n), die vorhandenen Sprachen der Lernenden sind nicht vom Unterricht zu verbannen. Aber Einsprachigkeit gilt immer noch in vielen Klassenzimmern als oberstes Gebot, durchgesetzt neulich durch das Verbot von Smartphones, Tablets und Co. Möglicherweise auch, weil das der Weg des geringsten Widerstands darstellt. Aber ein moderner und inklusiver Fremdsprachenunterricht basiert nicht auf Geboten und Verboten, sondern vielmehr auf einer optimalen Steuerung von vorhandenen Kenntnissen und Fähigkeiten. Im ersten Teil des Vortrages wird versucht, die verschiedenen Arten von Mehrsprachigkeit, die im Klassenzimmer erscheinen, zu identifizieren. In weiteren Teilen werden konkrete Unterrichtsvorschläge vorgestellt, die die vorhandenen Sprachen des Lernenden konkret in den Sprachunterricht miteinbeziehen.

Ansprechpartner/in

info@dafwebkon.com