03. November 2021 | 17:00 bis 18:00

Die vier Fertigkeiten in virtuellen Unterrichtsformaten

Kennziffer

4939

Ort

Online

Tagungsort




Online


Referent/in

Annette Leukhart (DaF-Lehrerin, Referentin für DaF)

Inhalt

Hybrides Lernen bietet eine Erweiterung des Lernraums über die Präsenzveranstaltung hinaus. Durch den Einsatz von digitalen Medien können Inhalte vielfältig miteinander vernetzt und so auch außerhalb des Klassenraums vertieft werden. Dies bietet Lehrkräften und Lernern zahlreiche neue Möglichkeiten für das Üben von Lese- und Hörverstehen, Schreiben und Sprechen, doch das Blended Learning wirft auch Fragen auf. Wie kann ich Lernplattformen in das Fertigkeitentraining integrieren und welche Materialien und Tools sind für das Selbststudium geeignet? Wie kann ich Übungsaktivitäten aus dem Präsenzunterricht für virtuelle Unterrichtsformate modifizieren? Das Online-Seminar gibt Tipps und Hinweise zum Trainieren der vier Fertigkeiten im hybriden Unterricht und stellt geeignete Materialien vor.

Ansprechpartner/in

veranstaltungsservice@klett-sprachen.de