12. Oktober 2019 | 08:30 bis 17:00

GMF-Regionaltagung für Fremdsprachenlehrer 2019

Kennziffer

3621

Ort

Eichstätt

Tagungsort

Katholische Universität Eichstätt- Ingolstadt

Ostendstr. 26
85072 Eichstätt


Inhalt

Der Gesamtverband Moderne Fremdsprachen Landesverband Bayern e.V. führt dieses Jahr seine Fachtagung für Fremdsprachenlehrkräfte aller Schularten als eintägige Veranstaltung zusammen mit dem Sprachenzentrum der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, Campus Eichstätt durch.
Die Tagung richtet sich an Lehrkräfte aller Schularten der Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Chinesisch und Deutsch als Fremd-/Zweitsprache. Sie bietet über 45 Vorträge oder Workshops zu methodisch-didaktischen Themen, bildungspolitische Diskussionsgruppen sowie Präsentationen von Verlagsprodukten und Bildungsinitiativen.
Ein besonderer Programmpunkt, sind drei Hauptvorträge zum aktuellen Zeitgeschehen in der englisch, französisch und spanisch sprechenden Welt, die von kompetenten Rednern in der jeweiligen Zielsprache dargeboten werden. Geoff Tranter spricht über den Brexit, Cyril Carnevilliers über den Aachener Vertrag zwischen Frankreich und Deutschland und Prof. Walter Bernecker über die US-amerikanisch-mexikanischen Beziehungen unter Trump.
Die Tagung wird von einer umfangreichen Verlagsausstellung sowie Schautafeln zu innovativen Projekten unserer Gastgeber-Universität begleitet.
Das Programm (Übersicht und Referatsliste) finden Sie hier
Die Anmeldung ist vor Ort oder ab Juli - mit Online-Rabatt - über die Homepage des GMF (www.gmf-bayern.de) und zusätzlich über FIBS möglich.

Ansprechpartner/in

veranstaltungsservice@klett-sprachen.de