26. Oktober 2020 | 16:00 bis 17:00

Herbstzeit ist Lesezeit – in der Grundschule!

Kennziffer

4448

Ort

Online

Tagungsort




Online


Referent/in

Beatrix Heilmann

Inhalt

Märchen, Klassiker oder aktuelle Kinderbücher lassen Ihre Schüler_innen in andere Welten abtauchen, der Herbst ist die ideale Zeit dafür. Doch was wenn das Lesen schwer fällt?
Dann verzaubern Sie diese Schüler_innen mit unseren sprachlich vereinfachten und meisterhaft gekürzten Kinderbuchklassikern „Der Räuber Hotzenplotz“, „Die kleine Hexe“ oder „Rennschwein Rudi Rüssel“.
Auch im Bereich aktuelle Kinderbücher haben wir spannende Geschichten für Schüler_innen mit schwächeren Sprach- und Lesekompetenzen. Da macht der „Ausflug mit Lama-Drama“ oder das „Chaos im Museum“ im wahrsten Sinn des Wortes doppelt Spaß. Die Geschichten werden nämlich in zwei Lesestufen erzählt – die eine für leseschwache Kinder, die andere für lesestarke.
Einen Ausflug ins Märchenland machen Sie mit unserer beliebten Märchenreihe der Gebrüder Grimm – ideal auch für DaZ-Kinder.
Wir informieren Sie in diesem Webinar über die jeweiligen Lektürereihen und deren Konzepte und erläutern Ihnen detailliert unsere vorgenommenen Vereinfachungen. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen und Ihre Fragen!
Diese Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte der Klassen 3 und 4.

Ansprechpartner/in

veranstaltungsservice@klett-sprachen.de