27. Februar 2020 | 17:00 bis 18:00

Jetzt verstehe ich das! Interkulturelles Lernen mit Linie 1

Kennziffer

3998

Ort

Online

Tagungsort




Online


Referent/in

Margret Rodi (Sprachdozentin, Lehrbuchautorin und Fortbildnerin)

Inhalt

„Jede neue Sprache ist wie ein offenes Fenster, das einen neuen Ausblick auf die Welt eröffnet und die Lebensauffassung weitet.” Frank Harris (1856-1931)

Mit einer neuen Sprache lernt man also automatisch auch eine neue Kultur kennen.
Umgekehrt ist es für die Lernenden, die schon im Zielsprachenland leben, oft eine Herausforderung, mit einer neuen Kultur konfrontiert zu sein, aber nur begrenzt über die sprachlichen Mittel zu verfügen, um allfällige Missverständnisse aufklären zu können.
Wie wir das im Unterricht thematisieren und welche Strategien und sprachlichen Mittel wir unseren Lernenden dabei an die Hand geben können, werden wir anhand von Beispielen aus dem Lehrwerk Linie 1 B1 erarbeiten.

Ansprechpartner/in

veranstaltungsservice@klett-sprachen.de