08. Oktober 2022 | 13:45 bis 15:15

Mediation: sicher sprachmitteln in jedem Kontext

Bitte beachten: Eine Anmeldung ist ausschließlich über das Sprachenzentrum unter dem folgenden link möglich: Anmeldung

Kennziffer

5438

Ort

Berlin

Tagungsort

GLS Sprachenzentrum
Berlin
Kastanienallee 82
10435 Berlin


Referent/in

Irmgard Geyer (DaF-/DaZ-Dozentin, Fortbildnerin)

Inhalt

Für den erweiterten gemeinsamen europäischen Referenzrahmen spielt das Thema Mediation die zentrale Rolle im Fremdsprachenunterricht. Hierbei geht es darum zu lernen, in unterschiedlichen Kontexten effektiv zu kommunizieren. Die einzelnen sprachlichen Fertigkeiten werden nicht isoliert, sondern integriert trainiert. Wie gibt man gehörte oder gelesene Informationen verständlich weiter? Wie erklärt man komplexe Daten oder Sachverhalte mit einfachen Worten? Wie vermittelt man fremde oder neue Konzepte und Ideen? Wie sorgt man auch in heiklen Situationen dafür, dass es mit der Kommunikation klappt? Die Basis dafür sind passende Strategien und Redemittel sowie ein Verständnis für die jeweilige soziale Situation und das plurikulturelle Umfeld.
In dieser Veranstaltung lernen Sie zahlreiche praktische Beispiele für Mediationsaufgaben kennen und bekommen eine Vorstellung davon, wie Sprachprüfungen in der Zukunft aussehen könnten.

Ansprechpartner/in

veranstaltungsservice@klett-sprachen.de