13. Oktober 2020 | 18:30 bis 19:30

Neu: Handbuch – Lesen im Fachunterricht

Sachtexte sprachsensibel bearbeiten - Verstehendes Lesen vermitteln

Kennziffer

4328

Ort

Online

Tagungsort




Online


Referent/in

Prof. Josef Leisen

Inhalt

In diesem Online-Seminar stellt Prof. Leisen ausgewählte Methoden aus seinem neuen Handbuch – Lesen im Fachunterricht vor.
Das Leseverstehen ist ein vielschrittiger mentaler Prozess. Als zentrale Kompetenz ist sie für alle Schulfächer relevant und immer auch Voraussetzung für fachliche Kompetenz. Daher muss sie in allen Fächern gezielt entwickelt werden.

Prof. Leisen gibt Ihnen auf seine bewährt unterhaltsame Art theoretische und praktische methodische Empfehlungen.
Bauen Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern eine „Lesebrücke“, um fachliches Textverständnis zu schulen: Das mehrfache Lesen eines Textes mit unterschiedlicher Herangehensweise (Lesestil) führt schnell zu mehr Klarheit. Von einzelnen ‚Verstehensinseln‘ gelangen die Schülerinnen und Schüler so Stufe für Stufe zu einem umfassenden Textverständnis.

Ansprechpartner/in

veranstaltungsservice@klett-sprachen.de