27. August 2018 | 16:00 bis 17:00

Schulrelevante Kompetenzen neu zugewanderter Schüler/innen aufbauen - mit Tipps und Materialbeispielen

Kennziffer

3150

Ort

Online

Tagungsort




Online


Referent/in

Beatrix Heilmann (Fachberaterin Deutsch als Zweitsprache)

Inhalt

Welche Kompetenzen erleichtern neu zugewanderten Schüler/innen die Integration in den Regelunterricht? Welche Hilfestellungen können wir ihnen geben? In der Schule werden eine Vielzahl von Lerntechniken, Verhaltensmustern und Strategien erwartet - wie etwa Verstehen von Aufgabenstellungen, das Recherchieren uvm. - deren Beherrschung für neu zugewanderte Schüler/innen nicht selbstverständlich aber für eine erfolgreiche Integration unabdinglich ist. Bereits die Aneignung von basalen Sprachkenntnissen erfordert die effektive Aneignung von Wortschatz. Darüber hinaus ist der Zugang zu dem schriftsprachlichen Register - mit den beiden Fertigkeiten Lesen und Schreiben - entscheidend für den Schulerfolg. Wir zeigen Ihnen, wie unsere Materialien Sie bei der Vermittlung dieser Kompetenzen unterstützen.

Ansprechpartner/in

veranstaltungsservice@klett-sprachen.de