16. Dezember 2021 | 16:00 bis 17:00

Sprachhandlungen sprachsensibel moderieren

Kennziffer

4902

Ort

Online

Tagungsort




Online


Referent/in

Prof. Josef Leisen

Inhalt

Nichts ist im Unterricht so anspruchsvoll wie eine professionelle Moderation (Gesprächsführung) und Rückmeldung (Feedback, Fehlerkorrektur). Was kennzeichnet eine gute Moderation und eine wirksame Rückmeldung? Wie professionalisiere ich mich darin? Die Sprache der Lehrkräfte ist ein Sprachmodell für die Lernenden, d.h. die Lehrkraft muss ein sprachlich vielfältiges und kognitiv anregendes Sprachbad bieten. Welche Strategien gibt es dafür? Die Möglichkeiten werden an Beispielen aus der Praxis demonstriert.

Ansprechpartner/in

veranstaltungsservice@klett-sprachen.de