06. Mai 2021 | 15:00 bis 16:00

Sprachsensibler Unterricht mit digitalen Medien

Kennziffer

4624

Ort

Online

Tagungsort




Online


Referent/in

Prof. Josef Leisen

Inhalt

Digitale Medien und das Distanzlernen sind durch die Pandemiesituation schlagartig mit Wucht in den Unterricht eingedrungen. Viele analoge Methoden-Werkzeuge können durch digitale Medien ersetzt werden. Digitale Medien eignen sich zum Informationsinput und zur Wissens- und Sprachschatzerweiterung oder sie ermöglichen neue Aufgaben im sprachsensiblen Unterricht. Im Webinar werden beispielgebunden die Möglichkeiten durch digitale Medien zum Sprachhandeln und zur Sprachproduktion, aber auch die damit verbundenen Risiken und Nebenwirkungen gezeigt und diskutiert.

Ansprechpartner/in

veranstaltungsservice@klett-sprachen.de