29. März 2019 | 14:00 bis 16:00

Unterschiedliche Bildungsniveaus in DaF / DaZ Kursen - Wie meistern wir diese Herausforderung?

Bitte beachten: Eine Anmeldung ist ausschließlich direkt über die Volkshochschule Lahr möglich: E-Mail: vhslahr@lahr.de Telefon: 07821/918-0

Kennziffer

3486

Ort

Lahr

Tagungsort

Volkshochschule Lahr

Kaiserstraße 41
77933 Lahr


Referent/in

Eva Neustadt (Autorin und Lehrerfortbildnerin)

Inhalt

Wer in DaZ-Kursen unterrichtet, unterrichtet heterogene Lernergruppen. Besonders die zunehmend unterschiedlichen Bildungshintergründe der Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellen Lehrkräfte momentan vor große Herausforderungen. Sie haben die Aufgabe, allen Lernenden gerecht zu werden und sie zu Prüfungen zu führen.
Das Lehrwerk "Hier! Deutsch für die Integration" geht in einzigartiger Weise auf lernungewohnte Teilnehmende ein und bereitet gezielt auf den Deutsch-Test für Zuwanderer vor. Alle Fertigkeiten werden kleinschrittig aufgebaut und die Teilnehmende werden sukzessive anregt, das Lernen zu erlernen.
Für heterogene Gruppen mit lerngewohnteren Teilnehmer gibt es mit dem Lehrwerk "Linie 1" eine passende Alternative. "Linie 1" fördert aktives Sprachhandeln in individualisierter Form und bezieht von Anfang an auch berufliche Themen mit ein.
Lassen Sie uns über Ihre Erfahrungen in unterschiedlichen Kursen sprechen und gemeinsam diskutieren, inwieweit es mit den neuen Klett-Lehrwerken gelingen kann, die aktuellen Herausforderungen zu meistern.

Ansprechpartner/in

veranstaltungsservice@klett-sprachen.de