30. April 2020 | 14:30 bis 15:30

Wie entsteht eigentlich ein neues Lehrwerk? - Ein Interview

Kennziffer

3985

Ort

Online

Tagungsort




Online


Referent/in

Matthias Heinrich (Fachberater für Erwachsenenbildung)

Inhalt

Mit Kompass DaF liegt ein zeitgemäßes Lehrwerk vor, das einen neuen Ansatz zur gezielten, schrittweisen Kompetenzvermittlung für Studium und Beruf bietet. Welche inhaltlichen Überlegungen, didaktisch-methodischen Konzepte und Erfahrungen mit den Zielgruppen stehen hinter Kompass DaF? Daniela Schmeiser, eine der Autorinnen des Kompass DaF-Teams, berichtet im Gespräch mit Matthias Heinrich, Fachberater bei Ernst Klett Sprachen, über die konkrete Arbeit am Band B2. Sie erläutert die vielfältigen Schritte der Entstehung eines Lehrwerks von der ersten Idee über Planung und Aufbau der Lektionen bis hin zu den Details der Aufgabengestaltung. Gerne beantwortet sie alle Fragen, die Sie schon immer einmal zur Arbeit der Autoren und Autorinnen stellen wollten. Sie bekommen Einblicke in die Konzeptionsarbeit, die hinter den fertigen Seiten steht, und können Kompass DaF damit noch gezielter in Ihrem Unterricht nutzen.

Ansprechpartner/in

veranstaltungsservice@klett-sprachen.de